Werbung

Zusammenarbeit Sparkasse Vest Recklinghausen und Siemens

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Zusammenarbeit Sparkasse Vest Recklinghausen und Siemens

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die Sparkasse Vest Recklinghausen setzt bei der Wandlung papierbasierter Dokumente in elektronische Akten weiter auf Siemens IT Solutions. Die Sparkasse Vest Recklinghausen hat die bestehende Partnerschaft mit Siemens IT Solutions and Services um ein Jahr verlängert. Der IT-Dienstleister digitalisiert weitere 1,5 Millionen Blatt Kreditakten und andere Vertragsdokumente des Finanzinstituts. Die elektronischen Akten (eAkten) haben eine einheitliche Struktur, sind in einer zentralen Datenbank archiviert und jederzeit verfügbar. Alle Sachbearbeiter haben damit einen schnellen Zugriff auf die relevanten Dokumente. Gleichzeitig werden sie von administrativen Arbeiten entlastet und können sich verstärkt ihren Kunden widmen.

Seit über zehn Jahren verarbeitet Siemens IT Solutions and Services im Auftrag der Sparkasse Vest Recklinghausen papierbasierte Dokumente zu elektronischen Akten. Durch die Auslagerung an Siemens muss die Sparkasse keine eigenen Kapazitäten für die Digitalisierung vorhalten, sondern kann flexibel und kurzfristig auf die Ressourcen des IT-Dienstleisters zugreifen.

Zum Leistungsumfang von Siemens IT Solutions and Services gehört die Digitalisierung vielfältiger Kreditbelege aus dem Tagesgeschäft und den Beständen der Sparkasse. Zu berücksichtigen sind dabei unterschiedlichste Formate von DIN A0 bis hin zu Kassenbons, die Belegzuordnung nach 120 Dokumenttypen und die Einhaltung höchster Sicherheits- und Qualitätsstandards sowie bankenrechtliche Anforderungen. Die Sparkasse erhält die digitalisierten Unterlagen auf einem verschlüsselten Datenträger und schickt sie elektronisch an das OSPlus-Archivsystem der Finanz Informatik, dem IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Frankfurt.

„Die Qualität der erbrachten Leistungen ist hervorragend und hat uns wiederholt dazu veranlasst, Folgeaufträge zu vergeben und weitere Vertragsunterlagen zur Verarbeitung weiterzuleiten“, begründete Stefan Feldhaus, Leiter der IT-Organisation bei der Sparkasse Vest Recklinghausen, die langjährige Zusammenarbeit mit Siemens IT Solutions and Services.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.