Werbung

Wie CSC Cloud-Vorbehalten in Deutschland begegnet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Wie CSC Cloud-Vorbehalten in Deutschland begegnet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
wolke_35

In einem gerade veröffentlichten Interview beleuchtet die Analyse- und Beratungsgesellschaft Pierre Audoin Consultants (PAC) die Cloud-Angebote und das neue Cloud-Datencenter von CSC in Deutschland. Das Paper zeigt, wie Anwenderunternehmen die Herausforderungen der Cloud meistern können und wie CSC auf die speziellen Anforderungen deutscher Kunden eingeht.

Nach dem Hype der vergangenen Jahre ist Cloud Computing in der Praxis angekommen. Cloud-Konzepte verändern die IT-Branche und die Art und Weise, wie IT-Leistungen zur Verfügung gestellt und genutzt werden. So machen von externen Dienstleistern bezogene Cloud-Services heute schon mehr als 14 Prozent des deutschen IT-Services-Marktes aus. PAC geht davon aus, dass dieser Anteil in den nächsten fünf Jahren auf 35 Prozent ansteigen wird.

Dr. Katharina Grimme, Principal Consultant Outsourcing & BPO bei PAC: „Unternehmen haben die Vorteile von Cloud-Modellen erkannt. Unsere aktuellen Umfrageergebnisse zeigen, dass Kostenvorteile, Einfachheit der Nutzung und Verwaltung sowie Flexibilität und Skalierbarkeit im Vordergrund stehen. Trotzdem stehen IT-Entscheider in deutschen Unternehmen – im Vergleich zu ihren angelsächsischen Kollegen – dem Cloud-Konzept noch skeptisch gegenüber. Vorbehalte bei der Verlässlichkeit und Verfügbarkeit – vor allem von Public-Cloud-Lösungen –, aber auch gesetzliche Bestimmungen und Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz spielen hier eine große Rolle.“

CSC hat im Herbst 2012 mit der Einrichtung eines Cloud-Datencenters in Frankfurt auf diese Anforderungen reagiert. Mit dem Angebot, Cloud-Services aus einem in Deutschland ansässigen Center zu beziehen, begegnet CSC den Bedenken der Firmen in Bezug auf IT- und Datensicherheit, aber auch Rechtssicherheit und IT-Performanz.

Florian Eisner, Business Development Manager für Cloud-Lösungen bei CSC in der Central Region: „Mit der deutschen Cloud kommen wir Kunden entgegen, die Wert auf eine Cloud-Infrastruktur mit Sitz in Deutschland legen, etwa aufgrund gesetzlicher Auflagen. Diese deutsche Cloud gewährleistet, dass sämtliche Daten inklusive der Bereiche ‚Fallover’ und ‚Backup’ in Deutschland bleiben, falls dies gewünscht ist. Zudem besteht die Möglichkeit, einen Servicevertrag nach deutschem Recht und mit Gerichtsstand in Deutschland abzuschließen.“

Als global agierender IT-Dienstleister unterstützt CSC seine Kunden darüber hinaus bei deren internationalen Geschäftsaktivitäten. Die Kunden können in Deutschland mit Cloud-Diensten starten und diese dann auch für ihre internationalen Standorte ausrollen. Hierfür hat CSC ein integriertes Netz mit 13 global verteilten Cloud-Datencentern aufgebaut.

Das vollständige Interview „PAC Q&A – CSCs Cloud-Angebote für den deutschen Markt“ steht unter http://bit.ly/PAC_QA_CSC_Cloud zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.