Interessante Whitepapers

  • Seit mehr als 20 Jahren verwenden Organisationen jeder Branche und Größenordnung Kundenbeziehungs-Management-Software (Customer Relationship Management, CRM). Aber nur wenigen Firmen ist es gelungen, das tatsächliche Potenzial von CRM zu erschließen.

    weiterlesen »
  • Cloud oder Nicht-Cloud - das ist heute die Frage, wenn Unternehmen ihre IT-Infrastruktur überdenken oder auch nur den Einsatz einer neuen Lösung in Erwägung ziehen.

    weiterlesen »
  • Cloud Service Brokerage für den Mittelstand: Das erste deutschsprachige Whitepaper zum Thema von mod IT Services

    weiterlesen »
  • Ein neues Whitepaper des Analysten IDC belegt: Durchschnittlich belaufen sich die Kosten für den Einsatz von ERP-Lösungen und die Anpassung an sich verändernde Geschäftsanforderungen auf jährlich bis zu 1,2 Mio. USD. Im Extremfall können die jährlichen Kosten sogar bei über 4,1 Mio.

    weiterlesen »
  • Immer öfter werden private Smartphones, Tablets & Co. für geschäftliche Aktivitäten genutzt – der Trend „Bring Your Own Device“ (BYOD) ist im Business-Alltag nicht mehr wegzudenken.

    weiterlesen »
  • Sind Cyber-Kriminelle in ein KMU-Netzwerk eingedrungen, haben sie Zugang zu vielen weiteren Daten. Denn oft arbeiten KMU einerseits mit Großunternehmen zusammen, andererseits bestehen vielfältige Geschäftsbeziehungen zu kleinen Betrieben.

    weiterlesen »
  • Wege und Motivationen in Unternehmenssoftware einzudringen, haben sich in den letzten Jahren enorm gewandelt: Früher haben Kriminelle ihre Malware durch massenhafte Spam-Mails oder unseriöse Webseiten verbreitet. Heute verlaufen Cyber-Angriffe wesentlich fokussierter.

    weiterlesen »
  • Die Nutzung von integrierbaren Sicherheitskomponenten unterschiedlicher Anbieter ist weit verbreitet, kann aber sogar kontraproduktiv sein. Im schlimmsten Fall erhöht die Kombination aus verschiedenen Lösungen noch die Komplexität der IT-Umgebung und steigert den Verwaltungsaufwand.

    weiterlesen »
  • Der Tagesablauf von Inhabern kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) ist voll. Buchhaltung und administrative Unternehmensaufgaben werden daher häufig hinten angestellt.

    weiterlesen »
  • Everywhere Commerce ist das Schlagwort im modernen Handel. Verbraucher können sich jederzeit und an jedem Ort informieren, recherchieren und in den Kaufentscheidungsprozess einsteigen. Moderne Technologien und Endgeräte wie Smartphone und Tablet machen dies möglich.

    weiterlesen »

Seiten

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags