Werbung

We4IT ht die die IntensPro Produkt Suite von teamwork übernommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

We4IT ht die die IntensPro Produkt Suite von teamwork übernommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

We4IT hat investiert und sich mit der Produktsuite IntensPro von teamwork Software und Consulting verstärkt. Die IntensPro Produktsuite liefert nach Angaben des Unternehmens maß;geschneiderte Lösungen für Banken, um die Mindestanforderung an das Risikomanagement (MaRisk) der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vollständig abzubilden und elektronisch zu unterstützen. Die Suite besteht aus den Kernprodukten We4IT IntensPro, We4IT KWG18 und We4IT EWB. Darüber hinaus gibt es viele weitere Module, welche die in MaRisk definierten Prozesse unterstützen und dadurch die Arbeit effizienter machen.

IntensPro steht für Intensivbetreuung und Problemkreditbearbeitung. Das Produkt We4IT IntensPro ist eine Workflow-Anwendung und stellt Werkzeuge zur Verfügung, um Kredite ständig auf Anomalien zu untersuchen. IntensPro entdeckt auffällige Kreditnehmer mit dem vorgeschalteten Analysetool, die dann in mehreren automatisierten Ablaufprozessen (individuell einstellbarer Workflow nach MaRisk-, Menge oder Frühwarn) bearbeitet werden. Es stehen Funktionen zur Verfügung, um geeignete Maß;nahmen einzuleiten, diese zu überwachen und alle Aktivitäten nach MaRisk-, Menge- oder Frühwarn-Prozessablauf zu dokumentieren. Dabei werden alle Mitarbeiter durch viele Automatismen bei der Bearbeitung unterstützt.

We4IT KWG18 ist die Lösung, wenn es darum geht, schnell und einfach relevante offenlegungspflichtige, nicht offenlegungspflichtige in bestimmten vom Institut frei konfigurierbaren Größ;en , sowie „Risikorelevante“ Kreditengagements zu bearbeiten. Dabei stehen Funktionen bereit, die eine automatische Identifizierung solcher Engagements erlauben, diese strukturiert bearbeiten zu helfen bzgl. der Auswahl einzureichender Unterlagen, der Briefgenerierung und der Vollzugsmeldung und erlaubt eine Vielzahl von Auswertungsmöglichkeiten über den gesamten Datenbestand.

We4IT ist überzeugt, mit der IntensPro Produktsuite eine starke Produktreihe übernommen zu haben, die bereits bei 150 Genossenschaftsbanken und 50 Sparkassen im Einsatz ist. Durch die Aufnahme der IntensPro -Know-How Träger in die We4IT Mannschaft ist die We4IT GmbH darüber hinaus personell gewachsen. Der durch das We4IT ReportingSystem, welches zur Steuerung der Kreditsachbearbeitung entwickelt wurde, bereits vorhandene Branchenfokus wird nun deutlich verstärkt. Wir sehen entgegen dem anhaltenden Trend sehr positiv in die Zukunft und werden bereits in Kürze ein neues Produkt in die Suite integrieren, um sowohl die Bestandskunden als auch alle Neukunden noch besser bei der Erfüllung der MaRisk zu unterstützen.

Info: http://www.we4it.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.