Werbung

Das Bremer IT-Unternehmen We4IT hat die We4IT Ltd. für den internationalen Vertrieb gegründet. Zum Ausbau des weltweiten IT-Geschäfts hat das Bremer Unternehmen We4IT am 26.04.2011 die We4IT Ltd. mit Sitz in London gegründet. Im zehnten Geschäftsjahr erschließ;t der Software-Experte nach Messen wie der Lotusphere in Florida weiter den internationalen Markt. Mit der ehemaligen Teamstudio-Europe-Sales-Managerin Vanessa Hutchinson, ehemals Berkhout, vertritt fortan ein bekanntes Lotus-Notes-Gesicht die Geschicke von We4IT Ltd. Nach einem Jahr der Auszeit kehrt Vanessa Hutchinson nun auf die Lotus-Bühne zurück. Neben dem internationalen Vertrieb zählt der Aufbau eines globalen Partnerwerks zu den Kernaufgaben Hutchinsons. Durch strategische Synergien plant We4IT so, den Kundenstamm von mehr als 300 Unternehmen mit mehr als 500.000 verkauften Lizenzen konstant zu erweitern.

Dank Mehrsprachigkeit und nutzerfreundlicher Usability eignen sich We4IT-Business-Lösungen für das internationale Geschäft. Referenzen mit mehr als 200.000 Anwendern im weltweiten Einsatz unterstreichen dies. Dabei kennzeichnen Schwerpunktthemen wie Business Process Management, Applikation Lifecycle Management und Mobile Solutions für die IBM-Collaboration-Plattform Lotus Domino das We4IT-Portfolio. „Über all die Jahre wuchs unser Geschäft stetig“, erklärt We4IT-Geschäftsführer Stefan Sucker. „Vor zehn Jahren war diese Entwicklung so noch nicht abzusehen. Daher sind wir natürlich besonders stolz, diesen Prozess weiter voranzutreiben und mit Vanessa Hutchinson eine bekannte Branchen-Größ;e für uns gewonnen zu haben.“

Als IBM Premier Business Partner nutzt We4IT das breite IBM-Lotus-Software-Produktportfolio, um Kunden effizienzsteigernde Lösungen in den Bereichen Business, Financial, Mobile und Infrastruktur anzubieten. Die dazugehörigen Managed Services runden das Angebot des IT-Experten bedarfsgerecht ab. Von der Beratung und Konzeption bis hin zur Einführung, Schulung und nachhaltigen Pflege unterstützt das Bremer Unternehmen nun auch vom Sitz aus London. Bereits seit 2001 steht We4IT-Kunden mit einem groß;en Leistungsangebot zur Verbesserung der Informationsstrukturen zur Seite. Mit der Gründung der We4IT Ltd. expandiert der Groupware- und E-Business-Spezialist nun pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum.

Weitere Informationen unter http://www.we4it.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

SIEM, also Security Information und Event Management, ist in Deutschland noch weitestgehend unbekannt. Ein solches System überwacht Sicherheitsvorfälle in Echtzeit und schlägt Alarm, bevor Hacker ins Netzwerk gelangen. Gastautor Steffen Kneip von Syncwork erklärt, wie SIEM optimal in die bestehende IT-Landschaft integriert wird.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.