VMware vCloud Air ist ab sofort in Deutschland verfügbar

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Der erste deutsche Rechenzentrumsstandort für den VMware Hybrid Cloud Service der Enterprise-Klasse ermöglicht Kunden ab sofort die Erweiterung des eigenen Rechenzentrums in die Public Cloud unter Berücksichtigung der geltenden Bestimmungen für Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit.
vmware_vcloud_air_teser

Das erste deutsche Rechenzentrum in Frankfurt für den VMware Hybrid Cloud Service der Enterprise-Klasse ermöglicht Kunden ab sofort die Erweiterung des eigenen Rechenzentrums in die Public Cloud unter Berücksichtigung der geltenden Bestimmungen für Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit.

Mit dem neuen Rechenzentrum für VMware vCloud Air wird VMware seine Hybrid Cloud Services in Europa ausbauen. Der deutsche Standort ergänzt das bestehende Rechenzentrum in Großbritannien sowie das vCloud Air Network für Service Provider. Mit diesem berücksichtigt VMware die immer größere Nachfrage seiner Kunden nach deutschen und EU-Anforderungen an Compliance und Datenhoheit, während sie von den Vorteilen der Public Cloud eines global führenden Anbieters profitieren.

VMware baut Hybrid Cloud Services aus

“Der kontinuierliche Ausbau von VMware vCloud Air in Zentraleuropa markiert einen weiteren Meilenstein in der globalen Expansion unseres Hybrid Cloud Services. Unsere Kunden erhalten einen schnellen und einfachen Zugang in die Public Cloud unter Berücksichtigung von Compliance und lokalen Bestimmungen des Datenschutz”, sagt Pat Gelsinger, Chief Executive Officer bei VMware. “Mit dem neuen Servicestandort in Frankfurt profitieren IT-Teams, Entwickler und unterschiedlichste Branchen in vollem Umfang von den Vorteilen eines Public Cloud Services der Enterprise-Klasse, welcher lokal angesiedelt und mit regionalen Bestimmungen für Datenschutz vollständig konform ist.”

“Wir wissen, dass beim Thema Cloud Vertrauen die wichtigste Devise ist”, erklärt Bill McDermott, CEO bei SAP SE. “Ich gratuliere VMware zur Erweiterung von vCloud Air in Europa und freue mich, dass SAP stolzer Partner und Anwender der VMware-Lösungen ist. Das Engagement von VMware am deutschen Markt ist für Kunden die perfekte Möglichkeit, die Vorteile von Hybrid Cloud Services zu nutzen und so ihr Unternehmenswachstum zu unterstützen.”

Strategie für Hybrid Cloud ist geschäftskritisch

Eine aktuelle Studie von IDC im Auftrag von VMware hat ergeben, dass eine Mehrheit von 67 Prozent der deutschen IT-Entscheider bereits heute eine Hybrid Cloud-Strategie verfolgt oder plant. Zudem betrachten 65 Prozent der Befragten eine Hybrid Cloud-Umgebung als entscheidend, um in den kommenden fünf Jahren die Unternehmensziele zu erreichen und wirksam in den Wettbewerb zu treten. Channel Partner spielen bei vCloud Air eine zentrale Rolle bei der Verbindung privater Rechenzentren mit der Public Cloud und bei der Bereitstellung von Hybrid-Lösungen für Kunden. VMware-Distributoren, Lösungsanbieter und OEM-Partner bieten vCloud Air wie alle anderen VMware-Produkte an.

“Wir beobachten bei unseren deutschen und europäischen Kunden eine steigende Nachfrage nach einer sicheren und flexiblen Hybrid Cloud Plattform – und zwar unter der Prämisse, dass ihre Daten in Deutschland gehostet werden”, sagt Michael Flügge, Director Datacenter Sales beim IT-Dienstleister Computacenter.

“Der Standort des Cloud Providers ist eines der zentralen Kriterien bei der Auswahl eines geeigneten Anbieters. Als langjähriger VMware-Partner begrüßen wir daher den neuen Standort von vCloud Air in Deutschland. Denn so sind wir in der Lage, die Anforderungen der Kunden zu erfüllen, indem wir ihnen einen Public Cloud Service eines global führenden Anbieters unter der Berücksichtigung von lokalen Bestimmungen für Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit bereitstellen.”

Integrierbar in bestehende IT-Infrastrukturen

VMware vCloud Air ist nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur von Unternehmen integrierbar und bietet die Flexibilität, Anwendungen nach Bedarf in die Public Cloud zu erweitern. Die daraus resultierende Hybrid Cloud ist mit bestehenden Firmenanwendungen kompatibel und ermöglicht es moderne Cloud-Anwendungen zu erstellen und zu betreiben. Dies bietet für Unternehmen die höchstmögliche Flexibilität und Effizienz, Anwendungen in einer sicheren und vertrauenswürdigen Umgebung zu betreiben. vCloud Air ermöglicht es IT-Abteilungen beide Umgebungen mit ihren vertrauten Werkzeugen der vSphere-Plattform zu managen.

VMware plant weitere Cloud Services aus dem deutschen Rechenzentrum noch in 2015 bereitzustellen, darunter die Services der Google-Cloud-Plattform.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Industrie 4.0

Fokus Gesamtunternehmen

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.