Werbung

UTAX macht mobile Endgeräte druckfähig

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

UTAX macht mobile Endgeräte druckfähig

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
utax_mobileprinting2_web1

Die UTAX GmbH, Norderstedt, bindet mobile Endgeräte in die Netzwerkumgebung von Unternehmen ein. Dafür bietet der Spezialist von Druck- und Multifunktionssystemen (MFP) sowie Softwarelösungen im Dokumentenmanagement jetzt eine App an, die kostenfrei ab sofort für iOS und Android verfügbar ist. Die Anwendung „TA/UTAX Mobile Print“ stellt eine drahtlose Schnittstelle von Smartphones oder Tablets zu kompatiblen TA/UTAX-Druckgeräten und Multifunktionsdruckern her, die sich im lokalen Netzwerk befinden.


Mit der Mobile-Print App von UTAX lassen sich Fotos und Dokumente vom Mobilgerät oder auch Webseiten über einen in der App integrierten Browser drucken. Dokumente, die auf einem kompatiblen MFP gescannt werden, können auf dem Mobilgerät gespeichert und dann per E-Mail versandt werden. Ebenso können über die App Dateien von einem mobilen Endgerät gescannt und an ein Ausgabesystem zum Druck geschickt werden. „Unsere Arbeitswelt wird immer mobiler“, sagt Simone Brett-Murati, Pressesprecherin UTAX. „Smartphones und Tablets gehören mittlerweile fast zu unseren wichtigsten Standardwerkzeugen. Sie können zwar viel, aber noch nicht alles. Mit unserer App ist es einfach und schnell möglich, dass hier gespeicherte Dokumente und Bilder in Druckform ausgegeben und präsentiert werden können. Das erhöht den Nutzen der Mobilgeräte und macht die tägliche Arbeit produktiver.“


Die Anwendung unterstützt Apple iPad, iPad2, iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S und iPod touch (ab der dritten Gerätegeneration) ab Version iOS 4.2 sowie Android-Smartphones (ab Version 2.2) und Tablets ab Version 3.0 oder höher. Einzige Voraussetzung, um mit TA/UTAX Mobile Print zu drucken oder zu scannen ist, dass das Mobilgerät per WLAN oder per Kabel mit dem lokalen Netzwerk des Zieldruckgeräts verbunden wird. Hier lassen sich bevorzugte bzw. am häufigsten genutzte Ausgabesysteme oder Multifunktionsdrucker als Favoriten anlegen. Die App unterstützt die Druckprotokolle RAW (Port 9100), IPP (Port 631) und IPPS (SSL Port 443). Sie wird für die Nutzung neuer TA/UTAX-Druckgeräte aktualisiert.


Vom Mobilgerät aus lassen sich dann gängige Dateiformate wie jpg, png, pdf und xps drucken. Auf Android-Geräten lassen sich auch txt- und html-Dateien drucken. iOS-Geräte drucken bei html- und rtf-Dateien sowie alle Microsoft Office-Dokumente (Word, PowerPoint und Excel) oder iWork-Dokumente. Die verfügbaren Papierformate sind Letter, Legal, Ledger, Statement, A3, A4, A5, A6, Folio, B4, B5 und B6. Zudem lassen sich auch die Anzahl der zu druckenden Kopien, die Anzahl der Seiten pro Blatt und der Seitenbereich auswählen. Weitere Optionen sind Farb- oder Schwarzweißdruck, Duplexdruck (2-seitig), Heften oder Lochen. TA/UTAX Mobile Print ist auch auf Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, vereinfachtem Chinesisch und Spanisch im iTunes App Store (für iOS-Geräte) und auf Google Play (für Android-Geräte) verfügbar.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Aus alt mach‘ IIoT

Fabrik 4.0 – den Maschinenpark digital vernetzen

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.