Telekommunikation

Unter Telekommunikation versteht man das Austauschen von Informationen über eine räumliche Distanz hinweg. Heute wird dies vorwiegend über Kabel oder drahtlos über Funktechnik geleistet.

Die digitale Wirtschaft in Deutschland legt nach dem Corona-Schock ein starkes Wachstum hin und der Geschäftsklimaindex ist mit 40,5 Punkten höher denn je. Für 2021 erwartet der Digitalverband Bitkom für die Unternehmen der ITK-Branche ein Umsatzplus von vier Prozent auf 178,2 Milliarden Euro.
In der modernen Logistik längst Standard, zieht das Internet der Dinge (IoT) jetzt auch auf die Alm. Tiere lokalisieren und kontrollieren, Weideflächen planen und pflegen – die Bewirtschaftung einer Alm beansprucht viel Zeit. Ein Praxisprojekt mit der Tracking-Lösung über das Funknetz von Sigfox mit 0G wurde jetzt mit Erfolg abgeschlossen.
Ferri Abolhassan wird ab 1. Mai 2021 die Verantwortung für Vertrieb und Service bei der Telekom Deutschland übernehmen. Die Gesellschaftsstruktur der „Privatkunden Vertriebsgesellschaft“ (PVG) bleibt aber bestehen. Ziel der Umstrukturierung ist ein einheitliches Kundenerlebnis über alle Kontaktpunkte hinweg.
5G ist ein echter Meilenstein in der Mobilfunktechnologie. Unternehmen können sich sogar ein eigenes 5G-Netz für Industrie 4.0 oder Remote-Working aufbauen. Hier ein Überblick, welche Vorteile Campus-Netze bringen und welche Lösungen Telekommunikationsanbieter damit ermöglichen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Communication & Collaboration

Wie der produktive Sprung in die neue Arbeitswelt gelingt

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.