Media & Entertainment

Media Entertainment beinhaltet die Branchen Medien und Entertainment und IKT, Produkte wie Hardware und Software zur Medienproduktion, Medien- und Entertainment Management, Online und Social Media, Cross-Media-Produktion, (Online-) Journalismus, Print und Broadcast, Medienproduktion, Medienpraxis und -theorie, Lösungen zur Entwicklung und Herstellung und von Crossmedia-Produkten.

Wie die neue Studie „D21-Digital-Index 2020/2021“ zeigt, erreicht der Digitalisierungsgrad der Bevölkerung in Deutschland einen neuen Höchststand. In der Corona-Pandemie haben sich viele private und berufliche Aktivitäten in den digitalen Raum verschoben. Auch wenn die deutsche Gesellschaft digitaler als je zuvor ist, profitieren nicht alle davon.
Laut einer Prognose der Radicati Group soll die Anzahl der täglich versendeten E-Mails weltweit im Jahr 2020 319,6 Milliarden erreichen. Besonders in der beruflichen Kommunikation zählen E-Mails immer noch zu den Favoriten. Gastautor István Lám von Tresorit nennt sieben Gründe, warum Mitarbeiter E-Mail-Anhänge nicht mehr verwenden sollten.
2020 war aus vielerlei Hinsicht ein verrücktes Jahr. Auch in der Welt des Social-Media-Marketings hat sich mit der Corona-Pandemie einiges getan. Für 2021 ist davon auszugehen, dass die Relevanz der sozialen Medien weiter steigen wird. Ein Gastbeitrag von Richard Dihen, Geschäftsführer von Di.Ri Social Media.
Der Deutsche Digital Award hat jetzt die Early-Bird-Einreichungsphase gestartet. Auf dessen Homepage können sich ab sofort Werbe-, Design-, Internet- und Kommunikationsagenturen wie auch Werbetreibende, Freiberufler und Unternehmen mit ihren besten Digital-Kreationen für Gold, Silber und Bronze bewerben.
Mit rund 1,2 Millionen Followern hat Hamburg von den 20 größten deutschen Städten die meisten Nutzer von Social Media. Dies geht aus einer aktuellen Analyse zum Social-Media-Ranking: der digitalen Marketingplattform Sendinblue hervor. Platz zwei und drei der Städte mit den meisten Followern belegen demnach München und Köln.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Communication & Collaboration

Wie der produktive Sprung in die neue Arbeitswelt gelingt

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.