Energie-Management

Energie-Management ist die Planung und Erzeugung von energietechnischen Erzeugungs- und Verbrauchseinheiten. Ressourcen sollen geschont, das Klima geschützt und Kosten gesenkt werden. Zugleich soll der Energiebedarf der Nutzer gewährleistet sein.

Ventilatorenhersteller ebm-papst aus dem baden-württembergischen Mulfingen unterstützt auch in der kommenden Saison den Rennstall Mercedes AMG Petronas. Das Team um Lewis Hamilton und Nico Rosberg hat 2014 mit dem Gewinn der Konstrukteurswertung sowie dem ersten und zweiten Platz in der Fahrerwertung seine bisher erfolgreichste Saison erlebt.
Die Speicherung von elektrischer Energie ist eine der zentralen Herausforderungen der Energiewende. Um den sicheren Betrieb beim Einsatz von Speichersystemen in Wohngebäuden zu verbessern, hat der Bundesverband Energiespeicher e.V. (BVES) im Zusammenschluss mit führenden Verbänden den „Sicherheitsleitfaden Li-Ionen Hausspeicher“ veröffentlicht.
Rechenzentren gelten als die großen Energiefresser in der IT-Branche. Vor allem ihre Kühlung – auf deren Konto etwa 45 Prozent des Gesamtverbrauchs gehen – trieb den Verbrauch vor gar nicht allzu langer Zeit noch stetig nach oben. Doch dank effizienter Infrastrukturen und neuer Klimakonzepte wie dem der doppelten freien Kühlung konnte diese Entwicklung gestoppt beziehungsweise sogar umgekehrt werden.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.