Business Intelligence (BI)

IT-gestützter Zugriff auf Informationen sowie deren Analyse und Aufbereitung. Eine „Intelligenz“, die betriebliche Aktivitäten unterstützen, durchführen und kontrollieren soll. Ziel ist, aus bestehendem Wissen neues Wissen zu generieren.

Business Intelligence (BI) wird immer wichtiger: Im Jahr 2014 setzten Anbieter von BI-Lösungen etwa zehn Prozent mehr um als im Vorjahr. Bis ins Jahr 2016 hinein soll sich dieses Wachstum unvermindert fortsetzen, so eine aktuelle Studie von Lünendonk. In diesem Beitrag wird aufgezeigt, warum das Dilemma von „anwendergetriebener BI“ und Daten-Kontrolle neue Wege erfordert. Von Wolfgang Seybold
Big Data ist in aller Munde. Die Sammlung, Verwaltung und insbesondere Analyse der Daten erschließt den Fachabteilungen in Unternehmen zusätzliches Datenmaterial, um die betriebswirtschaftlich richtigen Entscheidungen zu treffen. Big-Data-Analyse stellt also in erster Linie keine Technologie dar, sondern ein Managementverfahren. Von Ales Zeman
Das Jahr 2016 steht für die IT-Abteilung ganz im Zeichen der Digitalisierung. Dabei geht es weniger um disruptive Technologien oder völlig neue Themen, sondern um die pragmatische Umsetzung – und das Zusammenwachsen – der Trends der vergangenen Jahre. Andreas Zilch und Christophe Chalons vom Marktanalyse- und Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants (PAC) erläutern die Entwicklung und werfen auch einen Blick auf weitere wichtige Trends im IT-Umfeld.
Die Technologiebranche entwickelt sich kontinuierlich weiter, wie beispielsweise bei den Bereichen Security, Big Data und Internet of Things (IoT) zu erkennen ist. Für Unternehmen ist diese Entwicklung sowohl inspirierend als auch unerbittlich. Lasse Andresen, CTO von ForgeRock, gibt hier einen Überblick darüber, auf welche Entwicklungen sich Unternehmen 2016 einstellen sollten, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
Ein modernes Reporting stellt neue Anforderungen an das Information-Design. Erhalten Sie in diesem Beitrag einen Leitfaden, um Ihre Business-Intelligence-Anwendungen erfolgreich im Unternehmen zu platzieren und sehen Sie, wie Sie durch die Berücksichtigung der wichtigsten Erfolgsfaktoren und die Einhaltung von Best Practices ein Reporting aufbauen und optimieren können. Von Robert Krüger
Viele der bekannten Business-Intelligence-Lösungen sind komplex und kompliziert zu bedienen. Das 2012 in Berlin gegründete Start-up-Unternehmen Datapine hat sich aus dieser Überlegung heraus das Ziel gesetzt, eine Business-Intelligence-Software zu entwickeln, die sich mit geringem Aufwand an die vorhandenen IT-Systeme anbinden lässt und eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche bietet. Im Gespräch erläutert Martin Blumenau, Geschäftsführer der Datapine, die aktuelle Produktstrategie sowie neue Herausforderungen für den Mittelstand.
Big Data und Internet der Dinge sind das Thema in zahlreichen Trend-Studien. Entscheidend ist dabei die Frage, welche Rolle Daten-Analyse-Tools bei künftigen Geschäftstätigkeiten spielen. Für welche Bereiche werden sie wichtiger und wie gehen Unternehmen die Auswertung der Daten strategisch an. Diese Zusammenhänge untersuchte Salesforce in der Studie "2015 State of Analytics Report".
Die Digitalisierung findet sich in einer Reihe zahlreicher wirtschaftlicher Megatrends, die das globale Wirtschaftssystem seit Anfang des 19. Jahrhunderts beeinflussen und in der Innovationsforschung auch Kondratieff-Zyklen genannt werden. Jeder dieser Megatrends steht für einen enormen technologischen Wandel, der neue Märkte erschaffen und brancheninterne Spielregeln radikal umgewälzt hat.
Erst ein Drittel der Unternehmen setzt derzeit eine In-Memory-Datenbank ein und hat dadurch die Möglichkeit, Daten im Arbeitsspeicher zu speichern und abzurufen, um schnellere Antwortzeiten zu erreichen. Über die Hälfte der Unternehmen plant derzeit den Einsatz einer solchen Datenbank, wie die Studie "In-Memory-Analytics" der Sopra Steria Consulting zeigt.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Internet of Things

Mit Vernetzung zum effektiven Eco-System

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.