Automation

Mit der Hilfe von Maschinen vom Menschen auf Automaten übertragene Arbeit.Prozessausführung durch automatische HilfsmittelDie Theorie, Fertigkeit oder Technik, Prozesse mehr automatisieren zu könnenDie Untersuchung, Planung, Entwicklung und Anwendung von Methoden, um Prozesse automatisch oder selbstgesteuert darstellen zu könnenDie Umwandlung eines Verfahrens, eines Prozesses oder einer Einrichtung zu automatischer Arbeitsweise 

Unit4 hat jetzt neue Smart Automation Services für die ERP-Lösung Business World vorgestellt. Sie sind ein wichtiger Schritt in der Bereitstellung moderner Automatisierungslösungen, mit denen Mitarbeiter dank selbststeuernder Prozesse mehr Freude an ihrer Tätigkeit haben. Die neuen Smart Automation Services nutzen maschinelles Lernen, um Serviceabläufe automatisch zuzuordnen und zu vervollständigen. So können Mitarbeiter produktiver arbeiten und mehr Zeit für wichtige Aufgaben aufwenden.

Auf der internationalen Leitmesse der Fleischwirtschaft IFFA (4. bis 9. Mai 2019) in Frankfurt präsentiert Rittal für alle Anwendungsfälle passende Systemlösungen für Schaltschrank-, Stromverteilungs- und Klimatisierungstechnik – sowie Lösungen für ein effizientes Engineering. Was das Unternehmen Neues zeigt.

Maschinen und Roboter erledigen viele Aufgaben oft schneller und genauer als Menschen, zudem entscheiden Software und Algorithmen schon heute oft über den Rest. Selbst Skeptiker müssen zugeben, dass sich diese Entwicklung immer weiter beschleunigt und viele Experten sprechen bereits von der "Vierten Industriellen Revolution".

VMware entwickelt die integrierte Cloud-Management-Lösung vRealize weiter. So wird die neue Version 7.5 von vRealize Operations optimierte selbststeuernde Betriebsfunktionen für softwaredefinierte Rechenzentrums- und Hybrid-Cloud-Umgebungen enthalten. vRealize Automation 7.6 wird um Automatisierungsfunktionen erweitert, die das hybride Cloud-Management verbessern sollen.

Vor 60 Jahren – am 1. Juli 1959 – nahm das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart seine Arbeit auf: Seitdem bringt es passend zur Fraunhofer-Philosophie Innovationen und Lösungen für Industrieanwendungen hervor und schlägt die Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis – ein Forschungsmodell, das heute international mehr und mehr Anklang findet. Auch Zeit drüber zu sprechen, was die Instituts-Mitarbeiter leisten.

Keine Generation vor ihr ist so eng mit der modernen Technik verbunden aufgewachsen wie die Generation Z, die nun allmählich den Arbeitsmarkt bevölkert und zur konsumrelevanten Bevölkerungsschicht herangewachsen ist. Was sie will, bewegt und erwartet, hat eine Studie versucht zu ergründen.

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Oft gelesen

Noch keine Daten vorhanden.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Industrie 4.0

Fokus Gesamtunternehmen

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.