06.05.2022 – Kategorie: Geschäftsstrategie

Teradata ernennt Richard Petley zum neuen Vice President für EMEA

Teradata Petley

Richard Petley, zum neuen Executive Vice President für EMEA Sales bei Teradata ernannt, bringt langjährige Erfahrung beim Wachstum im Cloud-Geschäft und in der Transformation von Unternehmen mit.

Teradata, Anbieter einer vernetzten Multi-Cloud-Datenplattform für Enterprise Analytics, hat Richard Petley als neuen Executive Vice President, EMEA Region an Bord geholt. In dieser Rolle wird Petley die Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten vorantreiben und strategische Kundenpläne anleiten. Als Mitglied des Go-To-Market-Führungsteams wird Petley auch eine wichtige Rolle bei der Umsetzung der globalen Strategie von Teradata spielen.

Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und eine beeindruckende Erfolgsbilanz beim Erzielen von Unternehmensergebnissen sowohl am Standort als auch in der Cloud. Vor seinem Eintritt bei Teradata war er als Senior Vice President, Western Europe für Oracle Cloud und als Managing Director für Oracle UK tätig. Vor seiner Zeit bei Oracle hatte Petley leitende Positionen im Vertrieb bei IBM inne, wo er in den Wachstumsbereichen Unternehmenssoftware, SaaS und KI stets positive Ergebnisse erzielte.

Petley soll Multi-Cloud-Datenplattform voranbringen

Petley ist ein starker Verfechter von Nachhaltigkeit, Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion. Er war Mitglied des Global Sustainability Council sowie des EMEA Diversity Council von Oracle. Darüber hinaus war er Vorstandsmitglied von TechUK, saß im CBI Technology Council und war Mitglied der Technology Strategy Group für den Prince’s Trust. „Richard Petley bringt einen Führungs- und Business-Ansatz mit, bei dem der Fokus auf den Menschen, die Cloud, den Kunden und den Partnern liegt. Er hat seine Erfahrung darin bewiesen, Teams zu großem Erfolg und Cloud-Wachstum in dieser Region zu führen“, erklärt Todd Cione, Chief Revenue Officer bei Teradata. „Ich bin zuversichtlich, dass er ein exzellenter Partner für andere Führungskräfte im Unternehmen sein wird, der seine Best Practices mit uns teilt und mit uns zusammenarbeitet, um Teradata weiter auf dem Weg zu der vernetzten Multi-Cloud-Datenplattform für Unternehmensanalysen voranzubringen.“

Ausbau der Kunden- und Partnerbeziehungen von Teradata in EMEA

„Nachdem ich das beeindruckende Wachstum von Teradata in der EMEA-Region aus der Ferne beobachtet habe, freue ich mich sehr, dem Team beizutreten und die Vertriebsabteilung dabei zu unterstützen, noch weiter zu wachsen“, sagt Petley. „Ich freue mich darauf, sowohl bestehende Kunden- und Partnerbeziehungen in der Region zu stärken als auch neue Geschäftsbeziehungen über mein eigenes Netzwerk und durch meine Erfahrung zu erschließen und weiter auszubauen.“

Teradata
Richard Petley ist neuer Executive Vice President, EMEA Region Sales bei Teradata. (Bild: Teradata)

Lesen Sie auch: Teradata Schweiz: Neuer Country Manager setzt auf Cloud-Innovationen


Teilen Sie die Meldung „Teradata ernennt Richard Petley zum neuen Vice President für EMEA“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top