30.05.2010 – Kategorie: IT, Management, Marketing, eCommerce

Sybase Mobility Platform vorgestellt

Sybase stellt branchenweit erste Mobility-Plattform vor, die Unternehmen neue und innovative Wege der Mitarbeiterausstattung und der Kundenbindung eröffnen soll. Durch die Integration des umfassendsten Frameworks aus führenden Mobility-Servern, mobilen Anwendungen und Services werden Geschäftsprozesse transformiert. Sybase, Anbieter von Unternehmens- und Mobilitätssoftware, stellt mit der Sybase Mobility Platform ein umfassendes Framework aus hochklassigen Mobility-Servern, mobilen Anwendungen und mobilen Services vor, das Unternehmen in die Lage versetzt, die Art ihrer Kundeninteraktion und der Ausstattung ihrer Mitarbeiter umzustellen. Mobilität ist die treibende Kraft hinter der bedeutenden Evolution in den Unternehmen sowie der IT-Branche als Ganzes und Sybase nutzt seine bewährte Expertise, seine führenden Lösungen und sein starkes Partnernetzwerk, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Kommunikation, Arbeitsprozesse und Transaktionen mithilfe einer vollständig integrierten Mobilitätsplattform zu verbessern.

„Trotz der bedeutenden Fortschritte bei der Funktionalität und Leistungsfähigkeit mobiler Endgeräte und der breiten Akzeptanz durch die Verbraucher ist die Unternehmensmobilität nach wie vor äuß;erst komplex und kostspielig. Der Grund hierfür sind isolierte Systeme und die Geräteinteroperabilität“, analysiert Stephen Drake, Program Vice President bei IDC, die aktuelle Situation. „Softwareanbieter mit einer integrierten Plattform, die den Graben zwischen Verbraucher- und Unternehmensmobilität schließ;t, werden den größ;ten Erfolg auf diesem Markt erzielen.“

Die Sybase Mobility-Platform besteht aus umfassenden, aktuellen und praxisbewährten Lösungen, darunter:

„Fortschritte im Mobile Computing und die Verbreitung von mobilen Endgeräten stehen für ein neues Computing-Zeitalter, das unser persönliches und berufliches Leben ebenso stark beeinflussen wird wie die Internet-Revolution“, erklärt Gary Kovacs, Senior Vice President Markets, Solutions & Products bei Sybase. „Die Sybase Mobility Platform ist das direkte Ergebnis unseres Angebots an branchenführenden Enterprise-Mobility-Lösungen seit mehr als zehn Jahren sowie unseres fortdauernden Einsatzes für unsere Unwired-Enterprise-Vision. Nun können Unternehmen ihr Business durch unternehmensweite Mobilitätslösungen, die den Kundenkontakt stärken und die Mitarbeiterproduktivität erhöhen, von Grund auf transformieren.“

Als integraler Teil seiner Mobility-Plattform setzt Sybase einmal mehr auf die Zusammenarbeit mit führenden Branchengröß;en, darunter SAP. Gestützt auf sein schnell wachsendes Partnernetzwerk bietet Sybase eine breite Palette an mobilen Applikationen und Services, die in der Lage sind, Mehrwert aus den IT-Systemen im gesamten Unternehmen zu ziehen. Dazu gehört auch die schnelle Implementierung, die sich in Kosteneinsparungen, einem verbesserten ROI und der Überwindung von Komplexitätsproblemen, die oftmals mit der Bereitstellung von Mobilitätslösungen einhergehen, niederschlagen soll.


Teilen Sie die Meldung „Sybase Mobility Platform vorgestellt“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top