Werbung

SOA Days 2008 am 9. und 10. April 2008, Post Tower Bonn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SOA Days 2008 am 9. und 10. April 2008, Post Tower Bonn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die von der Deutschen Post AG und der IBC Euroforum GmbH gemeinsam veranstalteten SOA Days haben sich mittlerweile als wichtige und vor allem praxisnahe Informationsplattform zu SOA und Architekturmanagement etabliert. Erstmals werden bei den SOA Days 2008 am 9. und 10. April 2008 (Post Tower Bonn) sowohl die Business- als auch die Technologieaspekte der Service-orientierten Architektur diskutiert. Die Teilnehmer können sich so auf einer Konferenz umfassend mit der gesamten Bandbreite von SOA und Architekturmanagement auseinander setzen. Als Key Note Sprecher werden Dr. Thomas Endres (Deutsche Lufthansa AG), Dr. Michael Gorriz, (Daimler AG), Dr. Eberhard Kurz (Deutsche Bahn AG) und Dr. Jürgen Laartz (McKinsey & Company, Inc.) die SOA-Strategien ihrer Unternehmen vorstellen. Weitere Themen der SOA Days 2008 sind Enterprise Architecture Management, SOA für Startups, SOA-basierte IT-Strategien und erste Erfahrungen mit dem SOA Innovation Lab.

SOA in der Praxis

Praxisbeiträge zum SOA-Einsatz und -Implementierung liefern Unternehmen und Institutionen wie zum Beispiel die Alpha Gruppe, AMB Generali, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Commerzbank AG, Credit Suisse, Deutsche Einkaufsfinanzierer, HypoVereinsbank, Minol, Uni München und die Zurich Insurance.

Die Credit Suisse blickt auf bereits zehn Jahre SOA-Einsatz zurück. Dr. Claus Hagen leitet bei dem zweitgrößten Finanzdienstleister in der Schweiz den Bereich Integrationsarchitektur und wird über die Herausforderungen einer „Globalisierung“ der SOA sprechen. Weiter gibt er einen Einblick in seine langjährigen SOA-Erfahrungen und geht auf Verbesserungspotenziale ein. Die konsequente Nutzung von Prozess- undArchitekturprinzipien bei der SOA-Transformation in der AMB Generali Gruppe erläutert Klaus Wolf als Leiter des Bereichs „IT-Strategie und Steuerung“. Die Aspekte einer typischen SOA-Implementierung und die Erfolgsfaktoren einer praktikablen SOA-Governance schildert Dr. Ulrich Gehrke, der bei der Volkswagen AG die SOA-Intitative verantwortet und im CTO-Bereich das Softwareengineering leitet.

SOA Innovation Lab

Erste Erfahrungen mit dem SOA Innovation Lab stellen Dr. Johannes Helbig (Mitglied des Bereichsvorstands BRIEF, Deutsche Post AG) und Dr. Stefan Manke (DB Systel GmbH) vor und gehen auf geplante Projekteder ersten deutschen Anwendervereinigung für SOA und EAM ein.

Im Anschluss an die SOA Days 2008 kann zudem erstmals ein Workshop für Anwenderunternehmen optional hinzu gebucht werden. Teilnehmer erhalten somit die Gelegenheit, individuelle Fragestellungen zu bearbeiten sowie methodisches Know-how zu SOA und Architekturmanagement gezielt aufzubauen.

www.konferenz.de/ots-soa08

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Arbeitswelt wandelt sich und mit ihr auch die Ansprüche und Wünsche der Mitarbeiter. Wer sie langfristig an sich binden möchte, kann mit individuellen Benefits neben dem Gehalt attraktive Vergünstigungen anbieten und sich positiv als Arbeitgeber präsentieren. Hierfür bieten sich digitale Plattformlösungen an, auf die Mitarbeiter von überall zugreifen können.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.