27.10.2017 – Kategorie: Sonstiges

So lief das dritte Quartal für die Tech-Giganten

In dieser Woche stellten einige der größten Tech-Unternehmen ihre Quartalszahlen vor. Ob Microsoft, Alphabet oder Amazon, alle konnten deutlich ihre Einnahmen steigern, wie die Grafik von Statista zeigt. 

In dieser Woche stellten einige der größten Tech-Unternehmen ihre Quartalszahlen vor. Ob Microsoft, Alphabet oder Amazon, alle konnten deutlich ihre Einnahmen steigern, wie die Grafik von Statista zeigt.

Den größten Jahreszuwachs verbuchte demnach Amazon mit 34 Prozent mehr Einnahmen als im Vorjahreszeitraum und einer Summe von 43,7 Milliarden US-Dollar. Beim Google-Mutterkonzern Alphabet stiegen die Einnahmen um 24 Prozent auf knapp 28 Milliarden US-Dollar. Den geringsten Zuwachs verbuchte Prozessor- und Chiphersteller Intel mit zwei Prozent auf 16,1 Milliarden US-Dollar.

Grafik


Teilen Sie die Meldung „So lief das dritte Quartal für die Tech-Giganten“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:


Scroll to Top