SER Group beruft Sven Behrendt zum neuen CEO

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SER Group beruft Sven Behrendt zum neuen CEO

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die SER Group hat Sven Behrendt, bislang Chief Operating Officer und Mitglied der Geschäftsführung, am 1. Mai zum neuen Chief Executive Officer und damit zum Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Er folgt auf Kurt-Werner Sikora, der in den Beirat der SER Group wechselt.
SER Group

Quelle: SER Group

Ebenfalls zum 1. Mai 2021 wurde Dr. John Bates als Executive Chairman in den Beirat der SER Group berufen. In seiner neuen Rolle als Executive Chairman wird Bates künftig in enger Zusammenarbeit mit Sven Behrendt insbesondere die Internationalisierung und strategische Weiterentwicklung der SER Group vorantreiben. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Softwareunternehmen und über ein PhD der University of Cambridge in Computer Science. Zuletzt war er CEO von Eggplant, einem britischen Anbieter von Digital Automation Intelligence. Derzeit ist er außerdem Independent Non-Executive Director bei dem Software-Anbieter Sage.

Internationalisierung der SER Group vorantreiben

Sven Behrendt blickt zuversichtlich auf „In den vergangenen zwei Jahren haben wir bereits erfolgreich Veränderungen in vielen Bereichen angestoßen. Als nächste Schritte werden wir neben dem Ausbau unseres Cloud-/SaaS-Geschäfts und unseres Lösungsangebots vor allem die Internationalisierung des ECM-Anbieters weiter vorantreiben. Mit John Bates konnten wir einen Experten für uns gewinnen, dessen umfangreiche Erfahrung uns bei dieser Aufgabe von großem Nutzen sein wird. Ich freue mich darauf, dieses Ziel gemeinsam mit John und dem gesamten Team zu erreichen.“

Dr. Thorsten Dippel, Managing Director im Advisory Team von Carlyle Europe Technology Partners, erklärt zum CEO-Wechsel: „Seit unserem Investment im Dezember 2018 haben Sven Behrendt und das gesamte Team die SERgroup Holding International erfolgreich weiterentwickelt. Wir freuen uns sehr, dass Sven Behrendt nun die Aufgabe des CEO übernimmt. Kurt-Werner Sikora danken wir herzlich für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie für seine anhaltende Unterstützung. Für den Beirat haben wir in John Bates einen Executive Chairman gewonnen, der gemeinsam mit Sven Behrendt die strategische Entwicklung und Internationalisierung weiter vorantreiben wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit John Bates und wünschen ihm und Sven Behrendt in ihren neuen Aufgaben viel Erfolg.“

Die SERgroup Holding International GmbH ist Software-Anbieter für Enterprise Content Management (ECM). Mehr als fünf Millionen Anwender arbeiten täglich mit der Doxis4 ECM-Plattform – on-premises, hybrid oder in der Cloud. Mit den einheitlichen Services für ECM, BPM und Collaboration & Cognitive können Unternehmen digitale Lösungen für ihr intelligentes Informations- und Prozessmanagement gestalten. (sg)

Lesen Sie auch: Neue Vice President People & Culture bei der SER Group

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die digitale Transformation ist eine komplexe Herausforderung, vor der fast jedes moderne Unternehmen steht. Unabhängig von der Branche, erfordert die digitale Welt einen neuen Ansatz. Der Übergang dahin ist die digitale Transformation, die nur mit einem ganzheitlichen Kulturwandel gelingt. Ein Gastbeitrag von Anna Zarudzka, Gründerin von Boldare.
Ein kluger Kopf hat mal prophezeit: Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert. Ob er damit Recht behält, wird die Zukunft zeigen. Durch die Corona-Krise haben wir jedenfalls einen großen Sprung in diese Richtung gemacht. Geblieben ist der Wunsch nach Serviceleistungen rund um TK-Produkte – von der Beratung über die Einrichtung bis hin zur Entstörung.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Communication & Collaboration

Wie der produktive Sprung in die neue Arbeitswelt gelingt

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.