Werbung

Roadshow: Unified Messaging, CTI und CRM in IBM Lotus Notes/Domino

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Roadshow: Unified Messaging, CTI und CRM in IBM Lotus Notes/Domino

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Am 25. und 26. September 2007 veranstaltet der Unified Messaging- und CTI-Hersteller serVonic gemeinsam mit seinen lokalen Partnern Com.Point und YouAtNotes die „serVonic & Partners Roadshow“ in den IBM-Foren in Frankfurt und Hamburg. Die kostenlose Nachmittagsveranstaltung richtet sich an interessierte IBM Business Partner, Systemhäuser, Reseller, Dienstleister, VARs, Händler und Consultants, die im IBM Lotus-Umfeld tätig sind. In Fachbeiträgen und Live-Präsentationen erfahren die Teilnehmer, wie Unified Messaging, CTI und CRM das Kommunikations- und Kundenmanagement in Unternehmen effizienter gestalten können. Ein Vortrag aus dem Hause IBM zu Lotus Notes/Domino 8 rundet das Programm ab. „Effizientes Kommunikations- und Kundenmanagement erhält in der heutigen Zeit wachsende Bedeutung,“ so Karin Abrell, Leitung Marketing/PR bei serVonic. „Schnell und kompetent mit Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen kommunizieren – egal ob per Telefon, e-Mail, Fax, Voice-Mail oder SMS – ist eine wesentliche Voraussetzung für Erfolg im Geschäftsleben.“ Unified Messaging- und CTI-Lösungen ermöglichen den Benutzern, alle Kommunikationsmedien – E-Mail, Fax, Voice, SMS und Telefon – unter einer Oberfläche am PC zu steuern und zu nutzen. Der einzelne Mitarbeiter muss sich so keine Gedanken machen, wer ihn auf welche Weise erreichen möchte. Dokumentation und Verwaltung von Kundendaten und Transaktionen bieten CRM-Lösungen. Die gewonnenen Daten werden integriert und entsprechend aufbereitet, so dass sie dem Mitarbeiter im Unternehmen in der passenden Zusammenstellung zur Verfügung stehen.

Karin Abrell über die Zielsetzung der Veranstaltung: “Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir den Teilnehmern aufzeigen, wie sie ihr bestehendes Produktportfolio im IBM Lotus-Bereich um die Softwarelösungen von serVonic, Com.Point und YouAtNotes gewinnbringend erweitern und sich somit einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Markt sichern können.“

Fortsetzung folgt: Mit den Veranstaltungen in Frankfurt und Hamburg startet serVonic im Herbst die erste Staffel seiner „serVonic & Partners Roadshow“. Eine zweite Staffel der Veranstaltungen in den IBM-Foren in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart und München ist geplant.

Informationen zu den genauen Terminen, dem Programmablauf der „serVonic & Partners Roadshow“ sowie Unterlagen zur Anmeldung finden Interessenten unter: www.servonic.com im Bereich „Events“.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Check Point hat auf seiner diesjährigen Kundenkonferenz CPX 360 in Wien unter dem Motto „Secure your Everything“ aktuelle Lösungen und Sicherheitskonzepte präsentiert. Der Security-Lösungsanbieter kündigte unter anderem einen neuen Cloud-basierten Service für die Vereinfachung des Sicherheits-Managements und eine neue Netzwerk-Lösungssuite an.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.