Retarus setzt Zeichen: Faxolution für SAP spricht Unicode

Der Münchner Messaging-Dienstleister Retarus unterstützt mit seiner Faxlösung Faxolution für SAP den internationalen Zeichensatzstandard Unicode. Damit lassen sich Informationen und Geschäftsdokumente mit unterschiedlichen Zeichensätzen direkt aus SAP-Systemen versenden und in internationale Geschäftsprozesse einbinden. Die SAP AG aus Walldorf stellt mittelfristig ihre Produkte auf den internationalen Schriftzeichenstandard Unicode um. Dadurch lassen sich unternehmens- und länderübergreifende Geschäftsprozesse effizienter gestalten. Informationen, die beispielsweise nicht auf Schriftarten des lateinischen Alphabets beruhen, wie Arabisch, Chinesisch oder Japanisch, können ohne individuelle Software-Anpassung verarbeitet werden. Allerdings sind zahlreiche Anwendungen von Drittanbietern noch nicht für Unicode bereit. Hierzu zählen auch viele Fax-Server-Lösungen auf dem Markt.
Faxolution für SAP von Retarus ist bereits heute vollständig Unicode-fähig. Unternehmen können Geschäftsdokumente wie Auftragsbestätigungen, Angebote und andere Belege via zertifizierter Fax-Schnittstelle direkt aus ihren SAP-Systemen über die Retarus-Faxolution-Infrastruktur versenden.
Da es sich bei Faxolution für SAP um eine Dienstleistung handelt, müssen Unternehmen für den Einsatz dieser Lösung weder in Hard- noch in Software oder Infrastruktur investieren. Retarus versendet über seine Rechenzentren in München transaktionssicher mehrere Millionen Fax-Seiten pro Monat. Selbstverständlich wird der detaillierte Versandstatus für jedes einzelne Fax-Dokument in das jeweilige SAP-System zurückgemeldet.
"Wer länderübergreifend SAP-Lösungen einsetzt, sollte seine Kommunikation möglichst bald auf Unicode umstellen", erklärt Oliver Pannenbäcker, Leiter Electronic Services bei Retarus in München. "Viele Faxserver unterstützen diesen Standard jedoch nicht. Retarus bietet mit Faxolution für SAP ein Full-Service-Angebot für den Faxversand, das die Unternehmen hier aller Sorgen enthebt."
www.retarus.de

RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags