22.11.2021 – Kategorie: Human Resources

Sponsored Post

New Workforce Management: Digital und flexibel in die Arbeitswelt der Zukunft

Workforce ManagementQuelle: Atoss

Die Welt ändert sich rasant. Industrie 4.0 und digitaler Wandel transformieren die Arbeitswelt. Unternehmen, die Schritt halten möchten, müssen agil sein – gerade in den Arbeitsprozessen.

Diejenigen Unternehmen, die die Wünsche der Mitarbeiter bei der Arbeitszeitplanung berücksichtigen, haben am Arbeitsmarkt die Nase vorne. Digitales Workforce Management verbindet Wirtschaftlichkeit mit Mitarbeiterzufriedenheit, stellt die Einhaltung von Compliance Anforderungen sicher und schafft so Wettbewerbsvorteile.

Wie New Worforce Management in der Praxis funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem kostenlosen Webinar am 24. November 2021 um 10:00 Uhr.

New Work und die neue Art zu arbeiten

Erfahren Sie in dem Webinar in 45 Minuten mehr über:

  • die fünf Haupttreiber der aktuellen und künftigen Arbeitswelt
  • digitale Wunschdienstpläne, Schichttauschbörsen, Self Services und Apps
  • die Umsetzung individueller Arbeitszeitmodelle je nach Alter und Lebensphase
  • Effizienz und Rechtssicherheit durch digitalisierte Prozesse
  • Digitalisierung und Datensicherheit

Flexible Dienstplanung, von der alle profitieren

Eine professionelle Workforce Management Software führt alle relevanten Informationen für eine bedarfs- und gleichzeitig mitarbeiterorientierte Einsatzplanung zusammen. Das sind zum einen unternehmensspezifische Daten wie der prognostizierte Personalbedarf, Zeit- und Urlaubssalden, Arbeitszeit- bzw. Schichtmuster sowie gesetzliche und tarifliche Regelungen. Von Seiten der Belegschaft fließen digital beantragte Abwesenheiten, Jahresurlaube sowie Arbeitszeit- und Schichtwünsche ein. So entsteht ein topaktueller Dienstplan, der alle Faktoren berücksichtigt und die steigenden Anforderungen an Datenschutz und Revisionssicherheit erfüllt. Gleichzeitig gewinnen Vorgesetzte und Mitarbeitende mehr Transparenz, Effizienz und Flexibilität rund um die Arbeitszeitgestaltung.

Digital Employee Experience, die integriert und motiviert

Beziehen Unternehmen bei der Personaleinsatzplanung die individuelle Lebens- und Leistungssituation der Mitarbeitenden ein, hat das viele Vorteile. Der Bedarf an Auszeiten und krankheitsbedingte Ausfälle werden reduziert, die Bereitschaft, auch einmal eine zusätzliche Schicht zu übernehmen, steigt. Über intuitive Workforce Management Apps und Self Services werden Mitarbeitende, auch die Deskless Workforce ohne eigenen PC-Zugang, in die Prozesse rund um die Arbeitszeit eingebunden. Funktionen wie Schichttauschbörse, Arbeitszeitwünsche, papierlose Urlaubsanträge und die intuitive Zeiterfassung am Desktop oder per Smartphone schaffen eine optimale Digital Employee Experience.

Systemintegration nach gängigen Standards

Die 24/7 Verfügbarkeit von Unternehmenssoftware spielt eine wichtige Rolle für die Arbeitswelt der Zukunft. Eine Lösung für Workforce Management muss von jedem Ort der Welt, zu jeder Zeit und für jede Anwendergruppe intuitiv nutzbar sein. Hybride Multi-Cloud-Architekturen bieten die Möglichkeit, große Anwendungs- und Datenwolken zusammenzuziehen. Voraussetzung ist, dass die Integration dieser Systeme einfach und nach gängigen Standards möglich ist.

Gleichzeitig müssen Server- und Cloud-Anwendungen gegen den Zugriff Unbefugter geschützt und sicher miteinander vernetzt werden. Bei einer professionellen Workforce Management Software sollte auf jeden Fall die reibungslose Anbindung an cloudbasierte HCM Systeme wie SAP SuccessFactors Employee Central oder Workday sowie bestehende ERP-, und Lohn- und Gehaltssysteme gesichert sein. Nur dann lassen sich Plattformen effizient und ohne Produktivitätsverlust zusammenführen.

New Work rückt in greifbare Nähe

Mit New Workforce Management wird Work-Life-Integration und eine optimale Employee Experience für weite Teile der Beschäftigten Realität. Auf Basis von Echtzeitdaten, dem tatsächlichen Personalbedarf und den individuellen Wünschen der Belegschaft entsteht eine Arbeitszeitgestaltung, von der Arbeitgeber und Arbeitnehmer profitieren. 

>> Melden Sie sich hier zum kostenlosen Webinar am 24. November 2021 um 10:00 Uhr an!

Quelle: AtossQuelle: Atoss

Teilen Sie die Meldung „New Workforce Management: Digital und flexibel in die Arbeitswelt der Zukunft“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top