Neuer DSAG-Technologie-Vorstand gewählt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
dsag_hans-achim_quitmann

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. hat auf ihrer Mitgliederversammlung beim Jahreskongress in Leipzig Hans-Achim Quitmann, Konzern-CIO bei der Carl Zeiss AG in Aalen/Oberkochen, als neuen Vorstand im Ressort Technologie gewählt. Für zwei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt wurden Andreas Oczko als Vorstand Operations/Service & Support sowie als stellvertretender Vorsitzender, Otto Schell als Vorstand Branchen & Geschäftsprozesse und Wolfgang Honold als Vorstand für Österreich.

Neu in die DSAG-Vorstandsriege gewählt wurde einstimmig bei einer Enthaltung Hans-Achim Quitmann als Vorstand für das Ressort Technologie. Er ist Konzern-CIO bei der Carl Zeiss AG in Aalen/Oberkochen und übernimmt das Ressort von Andreas Giraud, der sich nicht zur Wiederwahl stellte. Als Konzern-CIO bei der ZEISS Gruppe verantwortet Hans-Achim Quitmann die globale IT-Strategie, die IT-Architektur-Roadmap sowie deren globale operative Umsetzung und das gesamte IT-Providermanagement. Er ist seit 1999 DSAG-Mitglied und gehört aktuell dem DSAG-CIO-Kreis an.

“Neue Technologien ermöglichen neuartige Geschäftsprozesse, die dann wiederum neue Technologien erfordern. Wir als Kunden von SAP sind darauf angewiesen, unsere Geschäftsprozesse, entsprechend den Marktanforderungen, anzupassen und weiterzuentwickeln. Die notwendigen Technologien müssen verfügbar sein und in unsere IT-Landschaft passen. Da SAP und wir in einer partnerschaftlichen Beziehung stehen, wird es mein Ziel sein, unsere technologischen Anforderungen zu konsolidieren, zu kommunizieren und die Bereitstellung unter attraktiven Rahmenparametern voranzutreiben”, kommentiert Hans-Achim Quitmann seine kommenden Aufgaben und Ziele im neuen Amt.

Als Vorstand Operations/Service & Support und stellvertretender Vorstandsvorsitzender wurde Andreas Oczko einstimmig bestätigt. Auch Otto Schell haben die anwesenden Mitglieder als Vorstand Branchen/Geschäftsprozesse einstimmig wiedergewählt. Für weitere zwei Jahre wird zudem Wolfgang Honold nach einstimmigem Votum bei einer Enthaltung das Amt als Vorstand für Österreich bekleiden.

Aus der Wahl des DSAG-CIO-Beirats im Rahmen des Jahreskongresses ging folgende Besetzung für das Gremium hervor:
Richard Feddeck, Continental AG
Jean-Claude Flury, Siegfried AG (Schweiz)
Uwe Herold, Miele & Cie KG
Martin Limpert, Preh GmbH
Manfred Ofner, AT&S AG (Österreich)
Hans Rösch, Vattenfall GmbH
Achim Schulte, Hettich Management Service GmbH
Jens Schulte, Rational AG

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Flexibel und schnell wachsen

ERP

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.