Neue Videokonferenzlösung von ZTE bietet mehr Mobilität

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
ZTE hat auf der Integrated Systems Europe 2015 in Amsterdam eine neue Unified Communication & Collaboration (UC&C)-Lösung präsentiert, die eine transformative softwarebasierte Videokonferenztechnologie enthält. Die Lösung soll Unternehmen dabei unterstützen, das volle Potenzial der Mobilität auszuschöpfen.
zte_videokonferenzloesung

ZTE hat auf der Integrated Systems Europe 2015 in Amsterdam eine neue Unified Communication & Collaboration (UC&C)-Lösung präsentiert, die eine transformative softwarebasierte Videokonferenztechnologie enthält. Die Lösung soll Unternehmen dabei unterstützen, das volle Potenzial der Mobilität auszuschöpfen.

Die UC&C-Lösung von ZTE ist eine durchgängige Lösung, die Cloud-basierte Videokonferenzen und  Collaboration-Services für Endanwender an jedem Ort und zu jeder Zeit ermöglicht. Hierbei werden sämtliche marktüblichen Hardware-Einrichtungen und Endpunkte unterstützt, wie softwarebasierte Multipoint Control Units (MCUs), Endpunkte der ET-Serie, mobile Applikationen und Desktop-Clients.

Cloud Conferencing Manager: softwarebasierte MCU

Der Cloud Conferencing Manager (CCM1000) ist eine softwarebasierte softwarebasierte Multipoint Control Unit, die Videokonferenzen mit hoher Auflösung und hoher Kapazität ermöglicht und schnelle und flexible dezentrale Einsatzfähigkeit sowie Unterstützung für virtuelle Plattformen bietet. Mit dem CCM1000 können Kunden ihr System innerhalb von zehn Minuten installieren und in Betrieb nehmen.

Intelligentes Endgerät mit WiFi- und AP-Funktionen

Der neue ET501 ist das neueste intelligente Endgerät im Videokonferenz-Produktportfolio von ZTE. Er zeichnet sich durch Kosteneffizienz, kompakte Bauform sowie eine schnelle Einsetzbarkeit für den Endanwender aus. Der ET501 bietet zudem WiFi- und AP-Funktionen, was ihn zu einer idealen Lösung für kleine bis mittelgroße Unternehmen (KMUs) macht. Die VT100 Mobil- und Desktop-Produkte von ZTE können auf Hardware mit den Betriebssystemen Android, iOS und Windows installiert werden und unterstützen Videokonferenzen in hoher Qualität für Telearbeiter an abgesetzten Standorten.

“Wir freuen uns, die innovative UC&C-Lösung von ZTE und andere Kommunikations- und Collaboration-Tools vorzustellen”, sagte Qian Min, General Manager of UC&C Products bei ZTE. “Als Anbieter innovativer, sicherer und hochwertiger ICT-Lösungen engagiert sich ZTE dafür, Unternehmen in Europa den Zugang zu modernster Technologie zu ermöglichen, um die Produktivität und Effizienz zu fördern.”

Vor dem Hintergrund der breiten Verfügbarkeit smarter Endgeräte und der beschleunigten weltweiten Einführung von 4G-Netzen können mobile Office- und Collaboration-Anwendungen den Unternehmen dabei helfen, ihre Abläufe noch produktiver und effizienter zu gestalten. Die mobilen Office-Collaboration-Produkte von ZTE integrieren Daten-, Sprach- und Videotechnologie, um die Kommunikation im Unternehmen von isolierten zu integrierten Lösungen zu entwickeln und unterstützen Anwender durch intuitivere Möglichkeiten Informationen gemeinsam zu nutzen und zusammenzuarbeiten.

Nach Angaben der Marktforschungsgesellschaft Wainhouse Research zählte ZTE als Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und  Netzwerklösungen im dritten Quartal 2014 zu den drei weltgrößten Anbietern von Endgeräten für Videokonferenzanwendungen und erhöhte seinen
weltweiten Marktanteil auf 11 Prozent. (sg)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Flexibel und schnell wachsen

ERP

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.