Werbung

Neue Funktionen für Web-Hosting-Lösungen von Verio

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neue Funktionen für Web-Hosting-Lösungen von Verio

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neue Funktionen sollen Web-Hosting-Lösungen von Verio noch kundenfreundlicher machen.

Verio wird seine Lösungen Page-it, ePlanner und eStore aus dem Bereich Easy Hosting bedeutend erweitern. Von der Einführung von Kurz-URLs über die Google-Analytics-Anbindung bis hin zu variantenreichen Rabattanzeigen und Bildergalerien mit Coverflow-Effekt reichen die Neuerungen, die ab Anfang September verfügbar sind.

Die Idee hinter Verio Page-it ist überzeugend: die Realisierung eines professionellen Internet-Auftritts mit eigener Domain auch ohne HTML- oder Programmierkenntnisse. Unabhängig von externen Dienstleistern erstellen Selbstständige oder kleine und mittelständische Unternehmen ihre Seiten in eigener Regie. Mit den Business- und Commerce-Lösungen eStore und ePlanner können Online-Shops verschiedener Größ;e beziehungsweise ein Buchungs-, Reservierungs- oder Terminplanungssystem eingerichtet werden.

Allen Produkten von Verio aus dem Portfolio Easy Hosting gemein ist die Einführung der für SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEM (Suchmaschinenmarketing) so wichtigen Kurz-URLs. Pro Sprache kann eine Kurz-URL für Seiten beziehungsweise Kategorien erzeugt werden, damit beispielsweise in einer Textanzeige statt „www.ecm.swhosting3.de/admin/www.weddingparadise.de/epages/wedd70.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/wedd70/Categories/Hochzeitstorten“ die viel aussagekräftigere Kurz-URL „www.weddingparadise.de/Hochzeitstorten“ zum Einsatz kommen kann. Zur optischen Verbesserung aller Lösungen im Bereich Easy Hosting gehört ebenfalls der Coverflow-Effekt für Bildergalerien sowohl auf der Startseite als auch auf Unterseiten und sogar als Kategorien-Layout-Option. eStore-Kunden haben nun die Möglichkeit, die Bilderreihenfolge in Diashows (Slideshows) selbst zu bestimmen. Auch die Statistik- und Reporting-Funktionen von Google Analytics können jetzt im Administrationsbereich mit wenigen Klicks integriert werden: Der Administrator der Seiten legt einen Google Analytics Account an und definiert selbst, welche Seiten ausgewertet werden sollen. Praktisch für größ;ere Web-Auftritte ist der neue, wiederum mit allen Verio-Angeboten nutzbare Massen-Upload für Bilder. Damit kann eine groß;e Menge von Produktbildern „in einem Rutsch“ hochgeladen sowie im gleichen Schritt automatisch verkleinert werden.

Verio-Kunden mit ePlanner und eStore können bis zu 20 weitere Versandmethoden anlegen. Die Integration von Trusted Rating und des Feedback-Systems eKomi eröffnen den Kunden ebenfalls neue Wege.

Verschiedene Rabattmöglichkeiten können künftig bei jedem ePlanner und eStore bereits im Warenkorb angezeigt werden – zum Beispiel Versandkostenfreiheit ab einem bestimmten Bestellwert mit Anzeige der Differenz in der Shopwährung, Mengen- oder Preisrabattstaffeln und für die beiden groß;en eStore-Varianten zusätzlich zum prozentualen auch ein absoluter Warenkorbrabatt. Beim ePlanner sowie eStore 1.000 und 10.000 wurden zudem SagePay sowie Paypoint als neue Zahlungsmethoden hinzugefügt. Für alle eStore-Varianten gehört jetzt auch eine Anbindung an das Shopping-Portal LeGuide zum Standard.

Page-it 250, mit dem eine Homepage mit bis zu 250 Seiten angelegt werden kann, bringt jetzt unter anderem neun weitere Video-Gadgets mit. Damit kann der Nutzer per Mausklick Videofenster von verschiedensten Video-Plattformen in seine Seiten integrieren. Auch der ePlanner 150 enthält nun diese Funktion. Ebenfalls neu für diese beiden Produkte ist das Twitter-Gadget. Damit kann der Administrator der Site seine jüngsten Tweets automatisch einblenden lassen.

Weitere Informationen zu den Verio-Lösungen finden sich unter http://www.verio.de/page-it.html, http://www.verio.de/eplanner.html und http://www.verio.de/estore.html.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Aus alt mach‘ IIoT

Fabrik 4.0 – den Maschinenpark digital vernetzen

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.