Werbung

Monitoring mit panagenda Greenlight

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Monitoring mit panagenda Greenlight

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

We4IT bietet die Server-Monitoring-Lösung panagenda Greenlight für Lotus-Domino- und Blackberry-Infrastrukturen an. panagenda GreenLight ist die Lösung für das Monitoring von Lotus-Domino-Server-Anwendungen, das sowohl in interaktiven Tabellen als auch Topologie-Karten einen Überblick zum Server gibt. Mit dem Echtzeit-Monitor und der Langzeit-Analyse überwacht und steuert der Nutzer seinen Domino Server und definiert proaktiv die nächsten Schritte. panagenda GreenLight unterscheidet sich von anderen Monitoring-Softwarelösungen durch eine Langzeitspeicherung der Daten, so dass auch rückwirkend Analysen und Vergleiche gemacht werden können, um wiederkehrende Probleme zu betrachten und zu lösen.

Die Software ermöglicht hohe Transparenz durch ein breites Spektrum von Netzwerk- und Applikationssensoren. Sie gibt eine umfassende und vorausschauende Analyse von historischen Ereignissen, wodurch sich wiederholende Probleme vermieden werden. Erste Erfahrungen machte Peter Eilert, Hella KGaA Hueck & Co.: „GreenLight ermöglicht uns eine klare Übersicht über das Leistungsverhalten unseres gesamten Domino-Netzwerks. Dies erleichtert unsere Netzwerkplanung.“ Administratoren oder Manager erhalten eine schnelle Informationsübersicht und Entscheidungshilfen durch die grafische Web-Benutzeroberfläche. Zudem beinhaltet GreenLight eine dynamische SLA-Überwachung.

„Zur Markteinführung bieten wir panagenda GreenLight mit einem Preisnachlass von 50 Prozent an“, sagt Stefan Sucker, Chief Executive Officer der We4IT GmbH. „Eine klar definierte Roadmap des Herstellers und offene Schnittstellen, um individuelle Sensoren für spezielle Kundenanforderungen zu integrieren, haben uns von der Leistungs- und Zukunftsfähigkeit dieses Produktes überzeugt“, so Sucker weiter.

Pünktlich zum Jahresendgeschäft wird die nächste Version von panagenda GreenLight zur Verfügung stehen. Interessierte Kunden, die auf der Suche nach einer Monitoring-Lösung für ihre Domino-Infrastruktur sind, sollten sich jetzt informieren. Einen so günstigen Einstieg wird es so schnell sicher nicht wieder geben.

Weitere Informationen unter http://www.we4it.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.