Werbung

Möge die Macht des Passworts mit euch sein – am 4. Mai ist World Password Day

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Möge die Macht des Passworts mit euch sein – am 4. Mai ist World Password Day

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Am 4. Mai heißt es im Internet wieder #MayThe4thBeWithYou. An diesem Tag wird aber nicht nur Star Wars gefeiert, sondern auch der World Password Day. Passend dazu nimmt eine aktuelle Umfrage* von McAfee den Umgang der Deutschen mit Passwörtern genauer unter die Lupe. 

Alexander Salvator, Intel Security

Am 4. Mai heißt es im Internet wieder #MayThe4thBeWithYou. An diesem Tag wird aber nicht nur Star Wars gefeiert, sondern auch der World Password Day. Passend dazu nimmt eine aktuelle Umfrage* von McAfee den Umgang der Deutschen mit Passwörtern genauer unter die Lupe. 

Die Ergebnisse zeigen, dass 38 Prozent der Deutschen mehr als zehn passwortgeschütze persönliche und geschäftliche Accounts nutzen. Da ist es natürlich sehr leicht, den Überblick zu verlieren oder das Passwort zu vergessen: tatsächlich geben 61 Prozent der Befragten an, sich gelegentlich nicht mehr an ihre Kennwörter zu erinnern. Zwei Prozent geben sogar zu, ihr Passwort ständig aus den Augen zu verlieren. Daher ist es keine Überraschung, dass knapp ein Drittel (29 Prozent) der Deutschen ähnliche oder sogar dieselben Passwörter über mehrere Seiten hinweg nutzt. Doch gleiche Passwörter für alle Accounts sind der Pfad zur dunklen Seite und erhöhen das Risiko von Hackerangriffen deutlich. Wie Yoda sagen würde: Gleiche Passwörter führen zu weniger Sicherheit, weniger Sicherheit führt zu offenen Türen für Hacker und offene Türen für Hacker führen zu möglichem Datenklau.

Vorsichtig beim Teilen der Passwörter

Vorsichtig sind die Deutschen vor allem beim Teilen der Passwörter. Nur zwölf Prozent wären bereit, das Passwort für ihren E-Mail-Account preiszugeben. Bei Social Messengern wie WhatsApp oder Facebook Messenger sinkt die Zahl sogar auf zehn Prozent. Offener sind die Befragten bei gemeinsamen Accounts wie Gaming, Netflix oder Hulu: 22 Prozent teilen hier das Passwort mit dem Partner. 

Ohne den richtigen Schutz kann das Teilen aber ziemlich schnell unfreiwillig passieren. Vor allem, da 64 Prozent der Befragten zugeben, mindestens ein internetfähiges Gerät zu besitzen, das durch keinerlei Passwort oder andere Authentifizierungsmethode geschützt ist. Dabei bietet die Technik heutzutage viele einfache Möglichkeiten zur Absicherung. Die einst nur aus Science-Fiction bekannten biometrischen Verfahren gehören heute zum Alltag und Fingerabdrücke werden längst als eine der sichersten Authentifizierungsmethoden angesehen (34 Prozent der Befragten). Als vertrauenswürdigste Sicherheitslösung wird von den Deutschen die Multi-Faktor-Authentifizierung eingestuft (37 Prozent).

Aber egal wie viele Faktoren heute zum Schutz internetfähiger Geräte genutzt werden, Passwörter sind ein wichtiger Teil unserer Cyber-Sicherheit. Daher: Möge die Macht des Passworts mit uns sein.

Autor: Alexander Salvador, Director of Consumer Retail EMEA bei McAfee (im Bild).

* McAfee befragte vom 23. März bis 3. April 2017 in einer Online-Befragung 3.000 Erwachsene ab 18 Jahren, davon 513 aus Deutschland.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Der Oktober ist ein durchaus interessanter Monat. Als „National Cybersecurity Awareness Month“ in den USA und „European Cybersecurity Month“ in Europa stehen 31 Tage ganz im Zeichen der Cybersicherheit. Sascha Giese von SolarWinds geht auf aktuelle Bedrohungen in der IT ein und zeigt Lösungen auf.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.