Werbung

Connexpo tools – digital. einfach. erfolgreich.

1506_tools_36_mg_4142_pre
160421_zk_rueckblick_2

Bei der Connexpo tools – Konferenz mit angeschlossener Expo – steht am 15. und 16. Juni in Berlin die Digitalisierung der Arbeitsweisen im Unternehmen im Fokus.

Erfahren Sie im umfangreichen Konferenzprogramm, wie die Prozesse, die sich um den KUNDEN, die Arbeit im TEAM und das MANAGEMENT drehen, digital einfach, effizienter sind und damit ein Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Lassen Sie sich von Erfolgsgeschichten aus dem Mittelstand inspirieren, Lernen Sie in Lectures und Keynotes und probieren Sie in Hands on Workshops der Aussteller, die neuesten Lösungen aus.

Netzwerken Sie mit Experten und treffen Sie auf Anbieter wie Facebook, SugarCRM, Dropbox, Optimal Systems und viele mehr.

Nach zwei Tagen wissen Sie, wo Sie mit der Digitalisierung starten sollten und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen. Nehmen Sie mit, wie Sie Ihre Kunden zukünftig erreichen und was die Fachkräfte von morgen von Ihnen erwarten.

Mehr Informationen und Ihr Ticket erhalten Sie unter www.tools-berlin.de/Tickets

bild_tools

Datum: Mi 15.06.2016 – Do 16.06.2016
Download: Termin (ICS-Datei)

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.