Place-to-be“ für Personalverantwortliche: Zukunft Personal Austria

Von A wie agiles Management über G wie Gamification bis hin zu Z wie Zukunftsforschung - die Zukunft Personal Austria deckt alle relevanten Themenfelder der HR-Branche ab. Als Österreichs größter Branchentreff für die HR-Community gibt sie vom 13. bis 14. November in der Messe Wien unter dem Motto „Re://boost HR – creating a new mindset“ dazu Impulse und Handlungsanweisungen.

Kompakter Marktüberblick: Die Special Areas

Die Special Areas der Zukunft Personal Austria zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Themenvielfalt aus: Auf der Aktionsfläche Training beispielsweise werden Workshop-Angebote und neue Coachingmethoden vorgestellt. Die wichtigsten Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht, die europäische Datenschutzgrundverordnung sowie rechtliche Grundlagen für Unternehmen stehen im Fokus der Special Area HR & Law. Wie die Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern und Kollegen gefördert und erhalten werden kann, erfahren die Fachbesucher im Rahmen der Special Area Corporate Health. Die Trends der Branche werden im Startup Village aufgegriffen: Jungunternehmer zeigen hier der HR-Branche ihre Ideen und innovativen Lösungsansätze. Ganz neu in diesem Jahr ist das Format „Meet the Blogger“: Zum ersten Mal stellen bekannte Influencer und Blogger der österreichischen HR-Szene in einstündigen Sessions neue Entwicklungen rund um das Personalmanagement vor. Alle Formate sind interaktiv gestaltet und bieten den Fachbesuchern viele Möglichkeiten zum fachlichen Austausch und effektiven Wissenstransfer. 

www.zukunft-personal.com/austria

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags