Werbung

MATERNA baut Automatisierung in DX-Union weiter aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

MATERNA baut Automatisierung in DX-Union weiter aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
materna-hauptsitz_02

Der IT-Dienstleister MATERNA GmbH hat seine DX-Union Management Suite, eine Lösung für das Client- und Server-Management, um eine Workflow-Engine erweitert. Die neue Komponente „DX-Union Workflow-Manager“ arbeitet wie eine grafisch orientierte Prozess-Software und organisiert die verschiedenen Abläufe, die zur Bereitstellung von Ressourcen notwendig sind. Je nach Bedarf können IT-Verantwortliche die vorgegebenen Workflows an ihre Anforderungen und internen Prozesse anpassen. Der Workflow Manager ist als Workflow-Komponente sowohl selbstständig als auch in Verbindung mit anderen IT-Systemen wie System-Management-Tools oder IT-Service-Management-Produkten einsetzbar.


Service Desk profitiert von Automatisierung


Insbesondere der DX-Union Service Desk profitiert von den neuen Automatisierungsfunktionen: Hierzu kann die Workflow-Engine in den Service Desk integriert werden und steuert dann in Echtzeit die Arbeitsaufträge im Service Desk. So lassen sich eingehenden Service-Aufträgen vorab definierte voll- oder teilautomatisierte Arbeitsschritte und einzelne Aktionen zuweisen, und die Mitarbeiter können wiederkehrende Vorgänge einfacher durchführen. Alle Arbeitsschritte werden in einem Logbuch aufgezeichnet und bleiben nachvollziehbar.


Die Workflow-Engine unterstützt bei zahlreichen Aufgaben, die regelmäßig im Service Desk anfallen. Dies sind beispielsweise das Anlegen eines neuen PC-Arbeitsplatzes oder eines neuen Benutzers, das Bereitstellen eines virtuellen Arbeitsplatzes, das Duplizieren einer virtuellen Maschine, das Installieren von Software-Paketen und die Provisionierung der Citrix-Umgebung.


Funktionsweise der Workflow-Engine im Service Desk


Die Mitarbeiter im Service Desk können Workflows aus grafischen Elementen und Funktionen per Drag & Drop zusammenstellen. Das Erlernen einer Programmiersprache ist hierfür nicht notwendig. Ein Workflow kann dabei aus mehreren Teil-Workflows bestehen und als Modul gespeichert werden, das wiederverwendbar ist. An Workflow-Knoten können Aktionen automatisiert gestartet werden, beispielsweise der Versand einer E-Mail oder SMS und das Aufrufen von Programmen oder Skripten.


Über DX-Union


Die DX-Union Management Suite ist ein Werkzeug für integriertes und automatisiertes Client- und Server-Management. Die Lösung enthält einzelne Module und bewältigt damit die wichtigsten in einer Server- und Client-Umgebung anfallenden Aufgaben von der Erstinstallation neuer PCs über die Administration von Benutzern bis zur Inventarisierung der Geräte. DX-Union ist bereits seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt positioniert und verwaltet von wenigen Hundert bis zu mehreren Tausend Computer-Arbeitsplätzen bei zahlreichen Kunden aus Industrie und öffentlicher Verwaltung.


Weitere Informationen: www.materna.de/dx-union


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.