Werbung

Kunden online wie im Fachgeschäft beraten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kunden online wie im Fachgeschäft beraten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Intershop integriert die Beratungslösung von Smart Information Systems in den Intershop Product Advisor. Produktberatung und -vergleich führen Kunden im Online-Shop nun ans Ziel. 


 Die Vorteile des Online-Einkaufs mit der Beratung eines Fachgeschäfts verbindet Intershop in seiner E-Commerce-Lösung Enfinity Suite. Statt Kunden nach komplizierten Produkteigenschaften zu fragen, empfiehlt der Intershop Product Advisor passende Produkte auf Basis eines bedürfnisorientierten Beratungsprozesses. Dabei schlägt das System auch Alternativen vor, die den Eingaben des Kunden möglichst nahe kommen. So lassen sich für den Kunden frustrierende leere Ergebnisseiten vermeiden. Indem Zubehör in die Beratung einbezogen wird, profitiert der Händler von Zusatzumsätzen durch Cross Selling. Auch Käuferbewertungen und Produkttest integriert die Technologie auf Basis der Lösungen der Smart Information Systems GmbH.


Damit bietet der Intershop Product Advisor eine Antwort auf das Problem hoher Abbruchraten und Retouren im E-Commerce. Sie treten auf, wenn Käufer unsicher sind, Produkteigenschaften nicht bewerten können und von dem breiten Angebot ohne Beratung überfordert sind. „Unsere Beratungslösungen übernehmen beim Online-Shopping praktisch die Rolle eines kompetenten Fachverkäufers“, sagt Markus Linder, Geschäftsführer Smart Information Systems, Technologiepartner für den Intershop Advanced Product Advisor.


Eine bedürfnisorientierte Beratung fördert Vertrauen bei Konsumenten, verlangt von ihm keine technischen Kenntnisse über Produkte, verleiht ihm eine rasche Übersicht über große Produktpaletten und erhöht damit die Entscheidungssicherheit. Für Händler senkt dieser Service den Betreuungsaufwand am Point of Sale oder über die Hotline und reduziert die Reklamationen. Zudem liefern statistische Auswertungen der Verhaltensanalysen der Kunden umfangreiche Hintergrundinformationen über ihre Wünsche.


Online-Shops wie die Deutsche Telekom nutzen die Lösung bereits als Navigationshilfe, BAUR.de als Consumer-Electronics-Berater und Otto.de als TV-Berater.


Mehr Informationen zum Intershop Product Advisor finden Sie unter http://www.intershop.de/media-center.html.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.