Geschäftsstrategie

Mit dem Ausbau des rumänischen Entwicklungszentrums erhält Retarus nun die Möglichkeit, die Anzahl von Kundenprojekten zu steigern sowie Produktentwicklung und Support auszubauen. Außerdem werden an dem Standort weitere Mitarbeiter gesucht.
Ninox, das auf No-Code-Software spezialisiert ist, positioniert sich mit einem neuen Management-Team für die Zukunft. Als neuer CEO wurde Jürgen Thiel, vormals Geschäftsführer der Intel GmbH in Deutschland, berufen, der die internationale Expansion von Ninox voranbringen soll.
Die Einführung eines neuen ERP-Systems ist eine komplexe Aufgabe, die das Anwenderunternehmen gemeinsam mit dem IT-Dienstleister über einen längeren Zeitraum hinweg organisieren muss. Rainer Hill von Nissen & Velten erklärt, welche zehn Faktoren bei einem ERP-Projekt zum Erfolg führen.
Es ist kein Geheimnis: Bei der Nutzung von Microsoft Office werden die Daten in der Cloud gespeichert. Das ist wegen US Cloud Act und Schrems-II-Urteil datenschutzrechtlich problematisch. Unternehmen müssen aber nicht zwangsläufig die Finger vom Office-Paket lassen. Wie sie die Software einsetzen können, ohne gegen Datenschutzrecht zu verstoßen.
Wurde in der Anfangszeit des Internets geglaubt, dass digitale Inhalte kostenlos zur Verfügung stehen müssten, so zeigt sich mittlerweile eine immer größer werdende Zahlbereitschaft. Gastautor Dominik Sedlmeier von El Clasico Media zeigt, welche Trends bei der digitalen Monetarisierung am vielversprechendsten sind.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Communication & Collaboration

Wie der produktive Sprung in die neue Arbeitswelt gelingt

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.