Werbung

itelligence AG: ein „Top Consultant“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

itelligence AG: ein „Top Consultant“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
itelligence_headquarter_300dpi

Sie begegnen dem Mittelstand auf Augenhöhe: 60 Berater haben sich 2012 erfolgreich an dem Benchmarking-Projekt „Top Consultant“ beteiligt. itelligence ist einer davon.

„Diese Beratungsunternehmen sind wie für den Mittelstand gemacht“, lobt Dr. Dietmar Fink, der wissenschaftliche Leiter von „Top Consultant“. Der Grund für seine Freude: Knapp 70 Prozent der Berater haben schon einmal außerhalb der Berater- und Coachingbranche gearbeitet, über 40 Prozent sogar länger als fünf Jahre. Das Durchschnittsalter der festen und freien Mitarbeiter zusammen liegt in den Top-Beratungsunternehmen bei 41 Jahren. „Das ist vor allem im Vergleich mit den großen Beratungshäusern äußerst bemerkenswert und zeigt, dass es sich hier um Berater handelt, die wissen, worauf es mittelständischen Unternehmern ankommt“, fasst der Professor für Unternehmensberatung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg die Ergebnisse zusammen. Denn die verließen sich lieber auf Lebens- und Berufserfahrung als auf theoretische Analysen und schicke Charts frischgebackener Hochschulabsolventen, weiß der Kenner der Beraterszene.

Der IT-Komplettdienstleister itelligence ist ein führender SAP-Partner für den Mittelstand. Mehr als 2.750 Mitarbeiter beraten weltweit Kunden rund um das Thema SAP. Besonders wichtig ist den SAP-Beratern von itelligence die vertrauensvolle, langfristige Beziehung zu ihren Kunden.

Dr. Andreas Pauls, Geschäftsführung Deutschland der itelligence AG: „Kundenzufriedenheit steht bei uns an oberster Stelle. Daher freue ich mich sehr, dass itelligence von unabhängiger und so prominenter Stelle heute die Auszeichnung des „Top Consultant“ verliehen wurde. Für uns ist das Qualitätssiegel „Top Consultant“ ein echter Ansporn diesen hohen Anspruch als bestes und größtes SAP-Beratungshaus im Mittelstand zu erfüllen.“

Bereits zum zweiten Mal wurde die itelligence AG der Titel Top Consultant verliehen.

Zum dritten Mal führte Fink im Auftrag der mittelstandsorientierten compamedia GmbH den bundesweiten Beratervergleich durch. Im Visier hatte er die Professionalität der Beratungsleistung und die Kundenzufriedenheit. Über die Beantwortung eines Fragebogens hinaus wurden dazu jeweils zehn Referenzkunden der Berater befragt. In vier Kategorien wird die Auszeichnung vergeben: Managementberater, Personalberater, IT-Berater und Coach. 60 Unternehmen bekommen das Qualitätssiegel: 23 Management-, 17 Personal- und 18 IT-Berater sowie drei Coaches. Ein Unternehmen wurde in zwei Kategorien ausgezeichnet.
Weitere Informationen zum Projekt „Top Consultant“ gibt es unter www.top-consultant.de, zum Unternehmen unter www.itelligence.de .

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Apps, Portale, Software – Prozesse effizienter gestalten

Automatisierung

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.