26.01.2012 – Kategorie: IT, Management, Marketing, Sonstiges

IT-Projektdienstleister durch Cloud-Trend in Zugzwang

wolken_1

Die zunehmende Bedeutung von Cloud-Konzepten stellt für klassische IT-Projektdienstleister eine große Herausforderung dar. So erwartet PAC, dass der Umfang an benötigten Beratungs- und Systemintegrationsdienstleistungen durch die steigende Nutzung von Cloud-Dienstleistungen langfristig zurückgehen wird. Eine Tendenz, auf die IT-Projektdienstleister reagieren müssen, um entsprechende Umsatzeinbußen zu kompensieren. In einer aktuellen Studie hat das Marktanalyse- und Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants (PAC) analysiert, welche Risiken Cloud-Konzepte für das traditionelle Geschäft der IT-Projektgeschäftanbieter darstellen, aber auch welche neuen Geschäftspotenziale durch die Cloud entstehen können.

Haupttreiber für das IT-Projektgeschäft ist die Komplexität vorhandener IT-Landschaften. IT-Berater und Systemintegratoren profitierten bislang von der Integration heterogener Systeme und Produkte in komplexe IT-Infrastrukturen. Die Cloud steht im Gegensatz dazu für Standardisierung und damit auch Vereinfachung. Die aktuelle PAC-Studie „The Impact of Cloud Computing on the Project Services Market“ vermittelt, welche konkreten Geschäftspotenziale PAC für IT-Projektdienstleister rund um das Thema Cloud sieht und welchen Anteil Cloud-bezogene Projektdienstleistungen künftig haben werden.

Um die neuen Geschäftspotenziale rund um die Cloud jedoch ausschöpfen zu können, müssen die klassischen IT-Projektdienstleister ihr bestehendes Beratungs- und Systemintegrationsportfolio um Cloud-bezogene Dienstleistungen ergänzen. Dazu zählen für Karsten Leclerque, Principal Consultant bei PAC, beispielsweise Beratungsdienstleistungen, die Kunden darin unterstützen, ihre bestehende Infrastruktur in eine Cloud-Lösung zu überführen, aber auch die Kompetenz, verschiedene Cloud-Dienstleistungen zu „orchestrieren“ und in bestehende IT-Infrastrukturen zu integrieren.

Die ausführliche Analyse „The Impact of Cloud Computing on the Project Services Market – Potentials and Challenges for IT Project Services Providers“, ist als PAC QuickTake Report im Rahmen der PAC Research-Programme „Project Services“ und „Outsourcing“ erschienen. Weitere Informationen unter: http://bit.ly/yYYIS1


Teilen Sie die Meldung „IT-Projektdienstleister durch Cloud-Trend in Zugzwang“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top