Werbung

IT-Grundschutz-Tag am 17. März: Sicherheitsstrategien der digitalen Welt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

IT-Grundschutz-Tag am 17. März: Sicherheitsstrategien der digitalen Welt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Am 17. März 2021 findet der zweite IT-Grundschutz-Tag des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Online-Format in Kooperation mit der Bredex GmbH statt. Schwerpunktmäßig geht es bei der Online-Konferenz um Sicherheitsstrategien in der digitalen Welt.
IT-Grundschutz-Tag IT-Sicherheitsstrategie Cyber-Risiken

Quelle: LeoWolfert/Shutterstock

Der in diesem Jahr zweite IT-Grundschutz-Tag des BSI mit dem Motto „Sicherheitsstrategien der digitalen Welt – von der Zielscheibe zur Festung“ bietet den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm zu aktuellen Themen rund um IT-Grundschutz und Digitalisierung. Neben interessanten Keynotes und Best-Practice-Beispielen der letzten Monate können die Teilnehmer beim IT-Grundschutz-Tag auch die einmalige Chance ergreifen, mit Vertretern aus der Politik zu Fragen des digitalen Wandels und der IT-Sicherheit zu diskutieren.

IT-Grundschutz-Tag: Die Bedeutung der IT-Sicherheit bei der Digitalisierung

Manuel Höferlin, Vorsitzender des Ausschusses Digitale Agenda des Deutschen Bundestages, wird einen Einblick in die Arbeit des Ausschusses geben und gemeinsam mit Tim Winselmann, Head of New Technology bei der Bredex GmbH und Holger Schildt, Referatsleiter IT-Grundschutz beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), über die Chancen der Digitalisierung, die Gefahr von Cyberkriminalität und die Bedeutung der IT-Sicherheit diskutieren. Stefan Muhle, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, wird sich am Nachmittag den Fragen der Teilnehmer stellen.

Im weiteren Fokus der Veranstaltung stehen praxisorientierte Vorträge zu den Themen Digitalisierung, Cyberangriffe und nachhaltiger IT-Grundschutz. Die spannenden Themen greifen dabei aktuelle Ereignisse rund um die IT-Sicherheit auf. Die Teilnehmer haben natürlich die Möglichkeit, eigene Fragen einzubringen und bei den Live-Podiumsdiskussionen von den Experten beantworten zu lassen.

>> Eine kostenfreie Anmeldung zur Online-Veranstaltung ist hier möglich.

Lesen Sie auch: Cybersecurity: Wie Unternehmen die digitale Transformation sicher gestalten

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Datenbasierte, digitale Marktplätze gewinnen zunehmend an Bedeutung. Ihre Betreiber zählen zu den wertvollsten Konzernen der Welt und dominieren die Märkte, indem sie Konsumenten und Produzenten als sogenannte „Matchmaker“ zusammenbringen. Doch ihre Dominanz beruht auf starken Mechanismen, die schwer zu durchbrechen sind und für Marktteilnehmer Nachteile mit sich bringen.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.