Werbung

In Zufriedenheitsstudie unter den Top 3

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

In Zufriedenheitsstudie unter den Top 3

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Laut der neusten von i2s durchgeführten ERP-Zufriedenheitsstudie liegt Comarch ERP Enterprise weiterhin im Spitzenfeld – unter den Top-3-ERP-Systemen. Comarch ERP Enterprise zählt dabei nicht nur zu den ERP-Lösungen mit der höchsten Benutzerzufriedenheit, sondern liegt auch unter jenen drei ERP-Lösungen mit der höchsten Weiterempfehlungsrate vorne. Neben einem überdurchschnittlich guten Gesamteindruck überzeugt Comarch ERP Enterprise gemäß der Studie besonders bei den für den Mittelstand wichtigen Faktoren Ergonomie, KMU-Tauglichkeit und Funktionalität und konnte hier sehr gute Wertungen einfahren.


Neben der ERP-Lösung bewerteten die Kunden ebenfalls die Software-Hersteller. Comarch hob sich in dieser Wertung vor allem durch guten Support und sein hohes Engagement von der Konkurrenz ab. „Es freut mich sehr, dass das Investment in die Forschung und Softwareentwicklung der vergangenen Jahre und insbesondere das Engagement unserer Mitarbeiter zu diesem herausragenden Ergebnis bei der i2s-ERP-Zufriedenheitsstudie führt. Besonders das Feedback der Comarch-ERP-Enterprise-Anwender ist für uns wichtig und bestärkt uns in unserer Arbeit“, sagte Dr. Christoph Kurpinski, Vorstandsvorsitzender der Comarch Software und Beratung AG.


Hervorragend fiel im Rahmen der Studie auch die allgemeine Bewertung der von Comarch durchgeführten Projekte aus. Besonders wenn es um die Zielerreichung des Implementierungsprojekts geht, hebt man sich klar vom Durchschnitt ab.


Die von i2s 2011 veröffentlichte unabhängige ERP-Zufriedenheitsstudie umfasst 36 ERP-Lösungen, die auf dem deutschsprachigen Markt verfügbar sind. Für die Studie wurden insgesamt 1.923 Unternehmen aus dem Handels-, Dienstleistungs- und Produktionssektor befragt. Die Befragungen wurden in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.