Werbung

IBM unterstützt Kunden von Mercury Interactive bei Migration

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

IBM unterstützt Kunden von Mercury Interactive bei Migration

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mit dem neuen Migrations-Programm erleichtert IBM Unternehmen die Migration von Mercury Interactive Software auf IBM Rational und Tivoli. Das Programm wird von einem globalen Team von über 150 Beratern und Technikern vorangetrieben und umfasst neue Sales Incentives, Workshops, Schulungen und Services. Damit können IBM Kunden und Business Partner ihre Entwicklungsprozesse vereinfachen, neue Produkte schneller und kostengünstiger auf den Markt bringen und komplexe IT-Umgebungen einfacher verwalten. Hewlett Packard kündigte vor kurzem an, Mercury Interactive aufzukaufen. Markus Wiens, Marketing Manager IBM Rational, fasst die Kostenersparnisse zusammen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.