Werbung

IBM erweitert Funktionalität des XIV-Speichersystems

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

IBM erweitert Funktionalität des XIV-Speichersystems

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

IBM hat Erweiterungen des XIV-Storage-Systems angekündigt, um Kunden dabei zu unterstützen, den Anforderungen an ihre Informationsinfrastruktur gerecht zu werden. Zu den Erweiterungen gehören asynchrone Spiegelung und sofortige Zurückgewinnung von Speicherplatz. IBM bietet jetzt snapshot-basierte asynchrone Spiegelung als Teil des XIV-Storage-Systems und ermöglicht so eine flexible und einfache Spiegelung zwischen Standorten über praktisch unbegrenzte Entfernungen hinweg. Dies ergänzt die bereits verfügbare synchrone Spiegelung. Wie bei den bisherigen XIV-Erweiterungen entstehen durch diese neuen Funktionen weder zusätzliche Kosten noch werden Hardware-Erweiterungen wie Cache-Upgrades benötigt. Die Funktionen sind in die IBM XIV-Storage-System-Software integriert.

Die Spiegelung kann in flexiblen Intervallen zwischen zwanzig Sekunden und zwölf Stunden geplant werden. Die Recovery Point Objectives (RPO) können je nach Kunde unterschiedlich sein und unabhängig von ihrem Spiegelungsplan. IBM XIV-Spiegelung kann automatisch auf Basis eines individuellen vorbestimmten Plans oder manuell durchgeführt werden. XIV unterstützt eine groß;e Anzahl von Spiegelungen. Kunden können entweder Volumes spiegeln oder sie können sich entscheiden, Konsistenzgruppen zu spiegeln, damit eine Anwendung oder ein anderer Datensatz synchron gehalten werden können. XIV-Spiegelung ist bidirektional. Hosting-Systeme können so gleichzeitig spiegeln und gespiegelt werden und unterstützen sowohl synchrone als auch asynchrone Spiegelung auf jedem System.

IBM hat heute auch eine neue XIV-Funktion zur sofortigen Zurückgewinnung von Speicherplatz angekündigt. Sie ermöglicht es Kunden, die Kapazitätsauslastung zu verbessern, indem sie unterstützende Anwendungen wie Veritas Storage Foundation von Symantec erlaubt, ungenutzten Speicherplatz in XIV-Volumes mit Thin-Provisioning sofort zurückzugewinnen. Dies ist eine Erweiterung der bestehenden IBM XIV-Thin-Provisioning-Möglichkeiten.

Bisher bot XIV-Thin-Provisioning noch keine Zurückgewinnung von Speicherplatz auf sofortiger Basis. Das System eliminierte ungenutzten Speicherplatz zuverlässig und stellte ihn laufend dem allgemeinen Speicherpool zur Verfügung, allerdings langsamer als jetzt. Die neue Funktion ermöglicht es, Produkte anderer Hersteller mit dem XIV-System zu verzahnen, ungenutzten Speicherplatz sofort zu finden und ihn automatisch und unverzüglich dem allgemeinen Storage-Pool zur weiteren Nutzung zur Verfügung zu stellen.

Die jetzigen Erweiterungen werden mit den neuen Systemen ab dem 19. November geliefert werden. Für bestehende XIV-Kunden werden sie zudem ohne zusätzliche Kosten verfügbar sein.

Info: www.ibm.com/storage

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.