Hosting von geschäftskritischen SAP-Applikationen: Claranet ist neuer Partner von nexQuent

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Unternehmensmeldung: Der Managed Service Provider Claranet ist neuer Hosting-Partner von nexQuent Consulting, einem branchenübergreifenden Anbieter von SAP-Softwarelösungen und -Services mit Hauptsitz in Hamburg und Niederlassung in Frankfurt am Main. Der Fokus von nexQuent liegt auf dem Etablieren, Optimieren und Automatisieren von SAP-Basis-Services, kombiniert mit selbstentwickelten Softwarelösungen. Dabei unterstützt Claranet nexQuent mit seinen auf geschäftskritische Applikationen spezialisierten Managed Hosting Services.

Olaf Fischer, Geschäftsführer Claranet

Unternehmensmeldung: Der Managed Service Provider Claranet ist neuer Hosting-Partner von nexQuent Consulting, einem branchenübergreifenden Anbieter von SAP-Softwarelösungen und -Services mit Hauptsitz in Hamburg und Niederlassung in Frankfurt am Main. Der Fokus von nexQuent liegt auf dem Etablieren, Optimieren und Automatisieren von SAP-Basis-Services, kombiniert mit selbstentwickelten Softwarelösungen. Dabei unterstützt Claranet nexQuent mit seinen auf geschäftskritische Applikationen spezialisierten Managed Hosting Services.

Olaf Fischer, Geschäftsführer bei Claranet Deutschland, erklärt: “Agile, performante und sichere Betriebsumgebungen sind die Voraussetzung für den reibungslosen und erfolgreichen Einsatz von Business-Applikationen. Mit unseren hochperformanten und ISO-zertifizierten Managed Cloud Services sind die Kunden von nexQuent nachweislich auf der sicheren Seite und profitieren zudem von den Synergieeffekten der Zusammenarbeit – und das nicht erst beim zuverlässigen Betrieb ihrer SAP-Applikationen, sondern bereits bei der Planung der individuell erforderlichen operativen Betriebsumgebung.”

Olaf Fischer, Geschäftsführer von Claranet Deutschland

Olaf Fischer ist Geschäftsführer bei Claranet Deutschland. Bildquelle: Claranet.

Gerhard Kiehl, Geschäftsführer bei nexQuent Consulting, ergänzt: “Als kompetentes SAP-Software- und Beratungshaus mit Schwerpunkt im Bereich SAP-Basistechnologie sind wir der zentrale Ansprechpartner unserer Kunden, wenn es um effiziente Betriebsszenarien geht. Das Expertenteam der nexQuent-Gruppe liefert lösungsorientiertes Know-how und bietet integrative Best-Practice-Prozesse für Themen wie SAP HANA, SAP Security, SAP Mobility, SAP Archivierung und SAP Solution Manager. Dabei steht für unsere überwiegend mittelständisch geprägten Kunden sowohl die Wirtschaftlichkeit als auch die Flexibilität im Vordergrund. Mit Claranet im Verbund liefern wir stabile und zeitgemäße Betriebsumgebungen und stellen für unsere Kunden die innovative Cloud mit SAP aus der Steckdose bereit.”

Gerhard Kiehl, Geschäftsführer bei nexQuent.

Gerhard Kiehl ist Geschäftsführer bei nexQuent Consulting. Bildquelle: NexQuent Consulting.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Internet of Things

Mit Vernetzung zum effektiven Eco-System

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.