Werbung

Hochheimer Technogroup knackt 10 Millionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Hochheimer Technogroup knackt 10 Millionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Auch im Jahr 2008 konnte die Technogroup IT-Service GmbH aus Hochheim ihr stabiles Wachstum fortsetzen und verzeichnete gegenüber dem Vorjahr über 20% mehr Umsatz. Dazu beigetragen haben die Erweiterung des Dienstleistungsangebotes und eine deutliche Steigerung der Wartungsverträge. „In einem wirtschaftlichen Umfeld, in dem Unternehmen alle Investitionenkritisch überprüfen ist unser Dienstleistungsangebot von besonderem Interesse, da keine Investitionen und andere Vorleistungen notwendig sind“, interpretiert Claus Fischer, Geschäftsführer Technogroup, das weiterhin ungebremste Wachstum. „Und nicht zuletzt überlässt der Kunde seine IT, den Motor seines Unternehmens, einem erfahrenen und professionellen IT-Partner wie der Technogroup“.

Hard- und Softwareservice auf höchstem Niveau anzubieten und dies bei nachhaltigen Kosteneinsparungen, darauf hat sich Technogroup seit der Gründung im Jahr 1990 konzentriert. Hinzu kommt, dass Service und Ersatzteile auch für ältere IT-Systeme angeboten werden können. Diese spezielle Leistung kommt besonders dann zum Tragen, wenn Kunden ihre IT länger in Betrieb halten.

Die herausragenden Kennzeichen des herstellerunabhängigen IT-Dienstleisters sind kurze Reaktionszeiten, qualifizierter Support mit 24 Stunden Help Desk und eine dezentrale Ersatzteillogistik. Diese Merkmale geben den Kunden die Sicherheit, höchstes Serviceniveau zu bekommen, das selbst viele Hersteller übertrifft.

Heute umfasst das Servicenetz des herstellerunabhängigen Dienstleisters Technogroup bundesweit 28 Servicestützpunkte und ein Team von über 100 Mitarbeitern und 10 Auszubildenden. „Das Technogroup-Konzept ist schlüssig und hat sich bewährt. Unser Angebot wurde von den Kunden angenommen, wie das überdurchschnittliche Wachstum zeigt. Mit unserem Konzept stellen wir sicher, dass der Service immer in der Nähe des Kunden ist und wir damit kurze Reaktionszeiten garantieren können“, so definiert Gebhard Dieser, Geschäftsführer Technogroup, den fortgesetzten Erfolg des Unternehmens.

Für das Jahr 2009 erwartet die Geschäftsführung, dass sie nahtlos an das erfolgreiche Jahr 2008 anknüpfen kann. Die überaus viel versprechende Entwicklung im Bereich der Wartungs- und Serviceverträge für HP-Hardware ist sicherlich ein groß;er Schritt in Richtung der gesteckten Ziele. „Mit dem Service für das HP-Equipment sprechen wir einen interessanten und spannenden Markt an. Unsere neu dazu gewonnenen Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen signalisieren groß;es Interesse, was den weiteren Ausbau dieses Dienstleistungssektors bedeutet. Unsere Erwartungen für 2009 sind daher absolut positiv und realistisch“, resümiert Claus Fischer.

www.technogroup.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Unternehmen, die ihre Daten schützen wollen, stehen heutzutage einer nie dagewesenen Bedrohungslandschaft gegenüber. Die Zahl der Hackerangriffe mit Ransomware steigt, die Lösegeldforderungen klettern in die Millionen und führen zu erheblichen Betriebsstörungen, wie der Global Threat Report 2020 zeigt. Ein Gastbeitrag von Sascha Dubbel von CrowdStrike.
Werbung

Top Jobs

Data Visualization App/BI Developer (m/f/d)
Simon-Kucher & Partners, Germany/Bonn or Cologne
› weitere Top Jobs
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Cyber Defense: Wie Unternehmen Hackerangriffe erfolgreich abwehren

Cyber Defense

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.