Werbung

HOB unterstützt deutschen Home Office Day 2012

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

HOB unterstützt deutschen Home Office Day 2012

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
hob_home_office_day

Noch zwei Tage, dann ist es soweit – der deutsche Home Office Day geht am 08. November 2012 in die zweite Runde. Der deutsche Home Office Day wurde vergangenes Jahr von der IndiTango AG ins Leben gerufen. Hauptziel ist es, den Dialog über Themen wie Arbeitszufriedenheit, Arbeitsproduktivität und Flexibilisierung der Arbeitswelt zu fördern. Gleichzeitig soll dadurch mehr Bewusstsein für moderne Arbeits-(platz)-Konzepte und Umweltschutz geschaffen werden. Unternehmen, die gerne noch teilnehmen möchten, können sich auf der Webseite www.homeofficeday.de kostenlos registrieren. Da auch die HOB GmbH & Co. KG diese Themen für sehr wichtig und zukunftsträchtig erachtet, unterstützt HOB aktiv den diesjährigen Home Office Day. HOB bietet Interessierten darüber hinaus ein kostenloses E-Book zum Download mit spannenden Fakten und wertvollen Tipps zur effektiven Umsetzung von Home Offices. 


Home Offices – Flexibles Arbeitsmodell der Zukunft?


Nicht nur die Gesellschaft, auch die Arbeitswelt befindet sich im Wandel: Fachkräftemangel und Globalisierung, aber auch Mitarbeiter fordern eine flexiblere Gestaltung der Arbeit. Unterstützt wird der Wandel zusätzlich durch neue Technologien und Trends wie Cloud Computing und immer leistungsfähigere mobile Geräte. So wird ortsunabhängiges Arbeiten leicht gemacht. An der Technik scheitern Home Offices mittlerweile nicht mehr, aber Firmen müssen umdenken, wenn das Konzept „Home Offices“ erfolgreich sein soll. Es zählt nicht länger die Anwesenheit im Büro, sondern das Ergebnis der Arbeit.


Doch wer glaubt, dass von Home Offices nur die Mitarbeiter profitieren, liegt falsch: Home Offices bieten eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Mitarbeiter, Arbeitgeber, aber auch Gesellschaft und Umwelt.


Home-Office-Konzepte effektiv umsetzen – mit der Secure-Remote-Access-Lösung HOB RD VPN


Vor allem die technische Umsetzung von Heimarbeitsplätzen, der daraus resultierende (Mehr-) Aufwand, Troubleshooting sowie der Sicherheitsaspekt bereitet vielen IT-Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Mit der Secure-Remote-Access-Lösung HOB RD VPN der HOB GmbH & Co. KG lassen sich Home Offices schnell und einfach realisieren – ohne Abstriche bei der Administrierbarkeit, Usability oder Sicherheit in Kauf nehmen zu müssen. Da auf Client-Seite keine Installation und Administrationsrechte nötig sind und der Zugriff flexibel über den Web-Browser erfolgt, sind auch Mitarbeiter, die vom Home Office aus arbeiten, einfach angebunden. Dank integriertem SIP-Client (HOBPhone) können Mitarbeiter zudem ganz bequem von zuhause aus mit der geschäftlichen Telefonnummer telefonieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Neue Lösungen zur Anwendungsbeschleunigung und zum Netzwerk-Performance-Management unterstützen Unternehmen dabei, Homeoffice-Modelle schnell zu skalieren. So wird Remote Work produktiv und die Netzwerke sind effizient und sicher ausgerichtet. Gastautor Jörg Knippschild von Riverbed Technology berichtet über Trends bei Cloud-Sicherheit 2021.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.