Werbung

GFT inboxx: E-Mail-Archivierung für kleine und mittlere Unternehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

GFT inboxx: E-Mail-Archivierung für kleine und mittlere Unternehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kleinere und mittlere Unternehmen (SMB – Small & Midsize Business) müssen Compliance-Vorgaben in gleicher Weise einhalten wie Großkonzerne. Allerdings stehen IT-Budgets dort nicht in der gleichen Größenordnung wie im Großunternehmen zur Verfügung. Der Archivierungsspezialist GFT inboxx präsentiert deshalb mit „inboxx mail SMB“ eine Version seiner bewährten E-Mail-Archivierungslösung, die sich an den Bedürfnissen mittelständischer und kleinerer Unternehmen orientiert. inboxx mail SMB verfügt über einen speziell auf die Anforderungen von kleineren und mittelständischen Unternehmen zugeschnittenen Leistungsumfang. Die Lösung bietet ein hervorragendes Preis/Leistungs-Verhältnis und ein besonders simples Preismodell: Für den Preis von einmalig 19,95 Euro pro Postfach erhält der Kunde eine vollwertige Lösung zur E-Mail-Archivierung und zur sicheren Einhaltung von Compliance-Vorgaben. Mit inboxx mail SMB reagiert GFT inboxx auf den wachsenden Bedarf für E-Mail-Archivierung im Mittelstand.

Die wichtigsten Eigenschaften der inboxx file SMB Edition:

· Die Lösung bietet einen Funktionsumfang, der zu einem attraktiven Preis alle Anforderungen mittlerer und kleiner Unternehmen erfüllt.

· Sie sorgt dafür, dass auch ein kleines Unternehmen innerhalb von wenigen Tagen alle Compliance-Anforderungen bzgl. E-Mail-Kommunikation erfüllt.

· Die Investition ist sicher: Die Lösung lässt sich problemlos erweitern und damit an wachsende Anforderungen anpassen.

· Das Ease-Of-Archiving-Konzept sorgt für schnelle Installation und einfachen Betrieb.

· Als erster Schritt zu einem Unified-Archiving-Konzept vermeidet die Lösung die Anschaffung weiterer Insellösungen für Archivierung und kann zu einem integrierten Gesamtarchiv auch für Belege, Dokumente, File-Server oder Daten ausgebaut werden.

Amortisiert sich in wenigen Monaten

„Mit inboxx mail SMB erschließ;en wir auch mittelgroß;en und kleineren Kunden die Vorteile der E-Mail-Archivierung“, sagt Jürgen Obermann, CEO von GFT inboxx. „Damit können sie die Kosten- und Stabilitätsvorteile unserer Lösung zur E-Mail-Archivierung nutzen und gleichzeitig Compliance-Vorgaben, die natürlich auch für den Mittelstand gelten, einhalten. Unternehmen können zu einem sehr günstigen Preis in das zukunftssichere Konzept des Unified Archivierung einsteigen, anstatt weitere Insellösungen zu schaffen.“ Obermann ergänzt: „Der Preis ist der aktuellen wirtschaftlichen Entwicklung angepasst. Gerne unterstützen wir unsere Kunden auch bei der Berechnung des Return-of-Invests. Dabei ergibt sich in der Regel, dass sich dieses Produkt typischerweise innerhalb von wenigen Monaten amortisiert.“

www.gftinboxx.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Apps, Portale, Software – Prozesse effizienter gestalten

Automatisierung

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.