13.06.2010 – Kategorie: IT

Gartner: Unternehmen müssen die Gründe für SaaS neu bewerten

Die Gartner-Analysten untersuchen Best Practices für SaaS auf dem Gartner SOA & Application Development und Integration Summit 2010 vom 14. bis 15. Juni in London. Laut dem IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner wird Software as a Service (SaaS) eine Rolle in der IT der Zukunft spielen, allerdings nicht die dominante Rolle, mit der zunächst gerechnet wurde. Unternehmen sollten ihren Bedarf an Software sorgfältig beurteilen angesichts der momentanen Verheiß;ungen durch SaaS.

„2009 wird SaaS, innerhalb von Unternehmensanwendungen, 3,4 Prozent der gesamten Ausgaben von Unternehmen ausmachen. Dies entspricht einem leichten Anstieg gegenüber 2008 mit 2,8 Prozent“, sagt David Cearley, Vice President und Fellow bei Gartner. Gartner prognostiziert, dass der weltweite Softwaremarkt für Anwendungen in Unternehmen 2010 8,8 Milliarden US-Dollar erreichen wird.


Teilen Sie die Meldung „Gartner: Unternehmen müssen die Gründe für SaaS neu bewerten“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top