Werbung

Führungswechsel bei H&S: Neuer CEO stärkt globale Präsenz der H&S E-Archivierungsprodukte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Führungswechsel bei H&S: Neuer CEO stärkt globale Präsenz der H&S E-Archivierungsprodukte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Zum ersten Februar 2009 übernahm Dipl.-Kfm. (univ.) Michael Flegel (47), jetziger Geschäftsführer der H&S Heilig und Schubert InformationsManagement GmbH, zusätzlich als Alleinvorstand die Leitung aller einzelnen Landesgesellschaften der H&S Heilig und Schubert Software AG. Vor zwanzig Jahren gründeten Ralph Heilig und Thomas Schubert die H&S in Wien und stehen auch weiterhin dem Unternehmen beratend bei. Mit dem Mitinhaber der H&S AG, Michael Flegel, haben die Gründer ihren Wunschnachfolger bestimmt. Die bisherigen nationalen Gesellschaften in Wien, Bratislava, Mailand und Schwabach bei Nürnberg werden vom neuen CEO unter dem Dach der H&S Europe zusammengeführt. Aus mehreren Organigrammen wird nun ein hoch leistungsfähiges und motiviertes Team gebildet, das die Neuausrichtung des Unternehmens mitgestalten wird.

H&S wird sich künftig auf die europäischen Kernmärkte, vor allem auf die Kunden der D-A-CH-Region konzentrieren. Für die ebenso wichtigen Märkte Nordamerika und Asien wurde nun eine enge Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaft mit Metalogix, Kanada, unterzeichnet.

Auf dem amerikanischen Markt ist Metalogix mit eigenen Lösungen um Microsoft SharePoint sehr erfolgreich aktiv. Metalogix übernimmt mit dem langjährigen H&S-Entwicklerteam die weitere Produktentwicklung der Archivierungs-Lösungen für den E-Mail, File- und SharePoint-Bereich. Die neuen Produktbezeichnungen lauten „PAM for EXCHANGE, PAM for FILES und PAM for SHARE“.

H&S verantwortet ab sofort und exklusiv den kompletten Vertrieb und die Umsetzung dieser Lösungen in Europa und ist damit auch verantwortlich für die Betreuung der Partner und Kunden.

Der neue CEO, Michael Flegel, kommentiert die Vorteile aus der Partnerschaft mit Metalogix: „Die strategische Entscheidung von H&S, die internationale Vermarktung und Teile der Produktentwicklung auf unseren Partner Metalogix zu übertragen, ermöglicht es H&S, sich auf die europäischen Kernmärkte zu konzentrieren. Unsere zahlreichen Kunden und Partner partizipieren von den Synergieeffekten beider Unternehmen durch eine erweiterte Produktpalette, leistungsstarken, verbesserten Kundenservice und nachhaltigen Investitionsschutz.“

Alle weiteren H&S-Lösungen wie PAM-STORAGE, PAM for NOTES und andere werden auch künftig von H&S intern entwickelt und weltweit unter der H&S-Flagge vertrieben.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.