Werbung

FRITZ & MACZIOL erweitert Kompetenzteam im Bereich SAP on System i

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

FRITZ & MACZIOL erweitert Kompetenzteam im Bereich SAP on System i

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Systemhaus FRITZ & MACZIOL verstärkt sein Competence Center SAP on IBM i. Ab sofort übernimmt Peter Althapp, langjährig bei einem renommierten SAP on i Unternehmens- und Managementberatungshaus tätig, die Verantwortung für das SAP on IBM i Geschäft in Deutschland. Sein umfassendes Know-how im Umfeld SAP und IBM i wird den weiteren Ausbau der SAP-Technologiesparte von FRITZ & MACZIOL weiter forcieren. Mit Günther Allgeier und Axel Kunkelmann verstärken darüber hinaus zwei weitere Experten das SAP on i Consulting-Team von FRITZ & MACZIOL und bringen ihre langjährigen SAP- und IBM-Erfahrungen in der Systemintegration und im Vertrieb ein. Formuliertes Ziel der Kompetenzteamerweiterung im Bereich SAP on IBM i ist es, den Marktanteil von SAP-Kunden auf IBM i in nächster Zeit national wie international deutlich zu erhöhen und den SAP-Kunden im IBM-Umfeld größtmöglichen Mehrwert sowie individuelle Lösungen zu bieten. Dank ihrer besonderen Flexibilität stellt die IBM Power-Plattform mit IBM i vor allem mittelständischen Unternehmen die nötigen Wachstums- und Upgrade-Optionen für SAP-Einführungen bereit und bietet damit ein hohes Maß; an Zukunftssicherheit. Das Einsatzspektrum ermöglicht die einfache Integration externer Storage-Systeme mittels SAN ebenso wie eine hochverfügbare Cluster-Lösung. Die systemintegrierte Datenbanklizenz DB2 und die On-demand-Technologie sind Teil dieser Lizenz für die Zukunft.

Das FRITZ & MACZIOL Competence Center SAP on IBM i betreut sowohl SAP-Bestandskunden als auch Unternehmen im Rahmen einer SAP-Neueinführung kompetent in technologischen wie wirtschaftlichen Fragestellungen. Von Architekturkonzepten und TCO-Berechnungen über SAP-Sizing, Hardware-Konfiguration und -Aufbau, SAP-Releasewechsel oder Plattform-Migrationen sowie Unicode-Umstellungen reicht dabei das Alles-aus-einer-Hand-Angebot von FRITZ & MACZIOL. Aufgrund des ausgezeichneten Know-hows als langjähriger IBM Premier Business Partner in allen IBM-Bereichen – Hardware, Software, Services – sowie als zertifizierter SAP Service Partner sind stabile und performante SAP-Systeme garantiert. Rund 400 SAP-Kunden im IBM-Umfeld nutzen bereits erfolgreich die FRITZ & MACZIOL Services und Infrastrukturlösungen. Sie erhalten bei Bedarf sowohl einen projektunabhängigen Service, wie beispielsweise Remote Services und Support, als auch eine SAP/IBM-produktorientierte Beratung vor Ort.

„Mit den neuen Kollegen Peter Althapp, Günther Allgeier und Axel Kunkelmann, die in der COMMON Group sehr bekannt und verzahnt sind, sowie über unsere bestehenden Aktivitäten im DSAG-Arbeitskreis SAP on System i sind wir bestens aufgestellt. Unsere nunmehr zwanzig Berater bieten unsere integrierten Alles-aus-einer-Hand-Services mit größ;tmöglicher Kompetenz in einem noch breiteren Kundenumfeld als bisher an.“, sagt Jörg-Guido Hoepfner, Geschäftsbereichsleiter Professional Services & SAP.

www.fum.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Apps, Portale, Software – Prozesse effizienter gestalten

Automatisierung

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.