PROZESS-MANAGEMENT FORUM 14. Konferenz für Digitalisierung, Organisation & Unternehmensstrategie

Österreichs größtes Konferenzunternehmen Business Circle präsentiert an 1,5 Tagen die aktuellsten Entwicklungen für prozessorientierte Unternehmensführung. Unter dem Motto „Ein Berufsbild definiert sich neu“.

Profitieren Sie vom Wissens-Update und Erfahrungsaustausch mit Vertretern führender Unternehmen. Welche Kompetenzen braucht der Prozessmanager von morgen angesichts der technologischen Entwicklungen wie Process Mining, AI und Blockchain? Und wie soll sich das Prozessmanagement in der Unternehmensstruktur positionieren?

Der 16./17. Mai 2019 rückt die maßgeblichen Trends in den Fokus und liefert Ihnen neue Impulse für ein modernes Prozessmanagement.

Die Themen-Highlights:

Prozessmanagement in agilen Organisationen: Standardisierung vs Agilität
Process Mining und Process Intelligence
Der Kunde im Fokus: Prozessmanagement orientiert an der Customer Journey

Faszinierende Stories und spannende Begegnungen geben die Unternehmen:
A1 Telekom Austria | Bayer Business Services | BMW Group | Greentube Internet Entertainment Solutions |  Landesbank Baden-Württemberg | Liebherr | oekostrom AG | Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien |  Raiffeisenverband Salzburg | Triumph Adler | Wien Energie | Wiener Staatsoper and more

Weitere Informationen unter Business Circle www.businesscircle.at/prozessmanagement

Werbung
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Datum: Do 16.05.2019 – Fr 17.05.2019
Location: Radisson Blu Park Royal Palace Hotel
Stadt: Wien

Links:
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Oft gelesen

Noch keine Daten vorhanden.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Industrie 4.0

Fokus Gesamtunternehmen

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.