Machine Learning – Impulse durch Quanten Computing, Data Mining und Reinforcement Learning.

Heute lernen, die Zukunft zu gestalten.

Am 21. und 22. November 2018 findet im Palais Lenbach in Kooperation mit dem Verein Digitale Stadt München e. V., die DIGICON 2018 statt. Zu diesem Digitalisierungskongress erwarten wir wieder etwa 400 Top-Entscheider aus über 150 Firmen wie Allianz, BOSCH, Flughafen München, Generali, Google, HypoVereinsbank, LMU München, Münchner Rück, Siemens, Pro7Sat1, u.v.a.m.

Internationale Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft wie z. B. Georg Eisenreich (Staatsminister für Digitales, Medien und Europa), Prof. Dr. Fredmund Malik (CEO & Erfolgsautor Malik Institute for Complexity and Management), Prof. Dr. Katharina Morik (LS künstliche Intelligenz, TU Dortmund), Dr. Jörg Ochs (GF SWM Infrastruktur), Dr. Roland Schütz (EVP und CIO Lufthansa-Group), Prof. Dr. Patrick van der Smagt (Director AI Research VW-Group), Dr. Heiko Udluft (Airbus), Boris Radke (CIO ProSiebenSat.1), Dr. Jochannes Wechsler (GF MediaMarktSaturn Technology) stellen den Teilnehmern neueste Trends, Entwicklungen und Ergebnisse rund um das Thema Machine Learning vor. Anwender referieren über Success Stories, Experten aus der Forschung über die Methoden dahinter.

Auf dem Marktplatz der Innovationen haben Sie zusätzlich die Möglichkeit schon jetzt die neuesten Produkte und Innovationen rund um das Thema Digitalisierung kennen zu lernen. Jeder DIGICON-Besucher ist dabei Teil der Jury. Er erhält zwei Innocoins, mit denen die besten Marktplatzstände honoriert werden. So verhelfen sie jungen Firmen zu einem Vorteil im spannenden Battle um unseren Market-Place Award.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich am 21. und 22. November 2018 im Palais Lenbach auszutauschen und betrachten Sie neueste, bahnbrechende Entwicklungen zu Machine Learning aus neuen Perspektiven wie dem Quantencomputing sowie Data Mining und Reinforcement Learning.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags