Werbung

Inside IT Leistungsverrechnung & Service Katalog Management 2017

Leaders Contact freut sich Sie zur Konferenz Inside IT Leistungsverrechnung & Service Katalog Management 2017 am 25./26. April 2017 ins Schloss Bensberg einzuladen. Dort erfahren Sie anhand spannender Beiträge aus namhaften Organisationen, wie die Optimierung Ihrer IT in der betrieblichen Praxis gelingen kann. Diskutieren Sie mit führenden Köpfen der Branche über mehr Transparenz und Kosteneffizienz in der IT Service Steuerung durch eine verbesserte interne IT Leistungsverrechnung und ein optimiertes Service Katalog Management auf dem Weg zu einem praktikablen IT Performance und Business Value Management.

Diverse Round Tables und Working Groups bieten die Möglichkeit zum interaktiven, fachlichen Austausch.Das Leaders Contact Networking Dinner, unsere Abendveranstaltung in ansprechender Atmosphäre und die ideale Gelegenheit, Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern, rundet die Veranstaltung ab.

Veranstalter: LeadCon Leaders Contact International GmbH
Datum: Di 25.04.2017 – Mi 26.04.2017
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: Bensberg
Deutschland

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
itl
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.