EXCHAiNGE – The Supply Chainers‘ Conference 2017

Unter dem Motto „Am Anfang war die Supply Chain …“ findet am 26. und 27. September 2017 die fünfte internationale Fachkonferenz „EXCHAiNGE – The Supply Chainers' Conference“ im House of Logistics and Mobility (HOLM) in Frankfurt am Main statt.

Es diskutieren Top-Entscheidungsträger in Supply Chain Management, Finanzen, Logistik und Einkauf über Themen wie Digitale Souveränität, Open Innovation in der Supply Chain, Nachhaltiges Wirtschaften, Kultur zur digitalen Transformation und Resilienz versus Effizienz.

Experten u.a. von Magazino, WMF Group, Google Germany, PERI, Motius, DHL, Foresight Solutions, RFS, DB Systel und namhafte Wissenschaftler berichten über aktuelle Herausforderungen und erfolgreiche Handlungsstrategien. Die EXCHAiNGE bringt Gestalter aus Start-ups, Mittelstand und der Konzernwelt zusammen.

Außerdem erwartet Sie am Abend des ersten Veranstaltungstags die Verleihung des 12. Supply Chain Management Awards. Der renommierte Award wird gemeinsam von Strategy&, der Strategieberatung von PwC, und dem Fachmagazin LOGISTIK HEUTE zum zwölften Mal vergeben. Prämiert werden Unternehmen mit besonders innovativen Wertschöpfungsketten, die ihre Supply Chain auf konsequente oder außergewöhnliche Weise optimiert haben.

Seien Sie Teil dieser und weiterer spannenden Diskussionen auf der EXCHAiNGE 2017 – dem Top-Event für Sie und Ihr Unternehmen!

Lassen Sie sich inspirieren und werden Sie im Austausch mit anderen Experten und Treibern der Supply Chain selbst zum Inspirator – melden Sie sich noch heute an!

Teilnahmegebühr: 749,- € zzgl. gesetzl. MwSt.
Für LOGISTIK HEUTE-Abonnenten: 649,- € zzgl. gesetzl. MwSt.
Sondertarif für Studierende, Young Professionals, Start-ups und Wissenschaftler: 299,- € zzgl. gesetzl. MwSt.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags