Werbung

ESET Security Days 2015: IT-Sicherheitskonferenz startet im November

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ESET Security Days 2015: IT-Sicherheitskonferenz startet im November

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Aller guten Dinge sind (mindestens) drei: Zum nunmehr dritten Mal geht die IT-Sicherheitskonferenz ESET Security Days auf Tour. Am 10. November startet die Roadshow in Zürich, am 17. November macht sie dann mit München in der ersten deutschen Stadt Halt. Weitere Stationen sind Frankfurt, Dortmund und Berlin.
eset_empfang_bratislava

Aller guten Dinge sind (mindestens) drei: Zum nunmehr dritten Mal geht die IT-Sicherheitskonferenz ESET Security Days auf Tour. Am 10. November startet die Roadshow in Zürich, am 17. November macht sie dann mit München in der ersten deutschen Stadt Station. Es folgen Frankfurt, Dortmund und Berlin.

Datenschutz und IT-Sicherheit sind immer noch viel und intensiv diskutierte Themen – in den Unternehmen, aber auch bei Behörden und Privatanwendern. Dabei spielt die Sicherheit sensibler Informationen ebenso eine zentrale Rolle wie rechtliche Fragen, die politischen Rahmenbedingungen – und nicht zuletzt Zukunftsperspektiven wie Smart Home und Industrie 4.0: Sie alle geben dem Thema „Schutz“ eine zusätzliche Brisanz. Gerade jetzt, wo der digitale Wandel immer mehr an Geschwindigkeit aufnimmt, herrscht vielerorts nicht nur Bedarf an entsprechenden Geschäfts-, sondern insbesondere auch an adäquaten Sicherheitsmodellen.  

Gebündelte Kompetenz für vielfältige Adressaten 

Gemeinsam mit Experten aus IT, Wirtschaft, Staat und Recht starten Vertreter von ESET die Seurity Days 2015/2016 durch vier deutsche Großstädte sowie durch Zürich und Wien. Eingeladen sind IT-Manager, CIOs, IT-Sicherheitsbeauftragte, Administratoren, Geschäftsführer sowie Repräsentanten von Vertriebshäusern und Systempartnern.  

Die Termine der ESET Security Days im Überblick:

10. November 2015: Zürich
12. November 2015: Wien
17. November 2015: München
19. November 2015: Frankfurt, mit Schwerpunkt: Banking & Finanzen
12. Januar 2016: Dortmund, mit Schwerpunkt: Industrie 4.0
14. Januar 2016 Berlin

Die Teilnahme an den einzelnen Kongressen ist kostenfrei. Die Plätze sind limitiert, daher empfiehlt sich eine frühzeitige Online-Anmeldung – ganz einfach mit wenigen Klicks. Wer teilnimmt, profitiert nicht nur von den kompetenten Vorträgen namhafter Spezialisten, sondern ist auch herzlich dazu eingeladen, mit Gesprächspartnern aus allen relevanten Bereichen der IT-Sicherheit über die verschiedensten Aspekte zu diskutieren, Fragen zu klären und Perspektiven zu entwickeln.

In einer Zeit, in der die Geschwindigkeit der digitalen Entwicklung viele Unternehmen zu überholen droht, sorgen die IT-Security Days von ESET dafür, dass die Sicherheit Schritt hält, anstatt unter die Räder zu geraten. Weitere Informationen zu den ESET Security Days finden Sie hier.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem daten Friedhof

Dark Data: Wirtschaftliche Chancen mit Cloud, KI und BI nutzen.

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.