Werbung

Engineering-Prozesse im Schiffbau effizienter gestalten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Engineering-Prozesse im Schiffbau effizienter gestalten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
rittal_branchentag_schiff__see_2011

Auf dem zweiten Rittal Branchentag Schiff & See am 30. Juni 2011 in Hamburg/Norderstedt informieren Experten über die Effizienzsteigerung von Planungsprozessen im Schiffbau. Zu den namhaften Referenten gehören Vertreter vom Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), der Fachhochschule Kiel, Flensburger-Schiffbau-Gesellschaft (FSG), MAN Diesel, CADENAS, Eplan und Rittal. Informationen zur Veranstaltung sind unter www.rittal.de erhältlich.


Die deutsche Schiffbau-Zulieferindustrie ist führend in der Welt. Um diesen Standard zu halten, müssen Engineering-Prozesse zwischen allen Beteiligten der Branche ständig optimiert werden. Auf dem zweiten Rittal Branchentag Schiff & See am 30. Juni 2011 in Hamburg/Norderstedt informieren Experten aus der maritimen Branche über die vielfältigen Chancen. Welche Engineering-Lösungen in der Schaltschranktechnik, Stromverteilung und System-Klimatisierung hierzu einen Beitrag leisten, stellt Rittal vor.


Die Vortragsthemen sind:



  • „Stand und die Perspektiven der Schifffahrts- und Schiffbaumärkte“ (Hauke Schlegel, VDMA)

  • „Anforderungen an ein Datenmodell für die gesamte Lebensdauer eines Schiffes“ (Prof. Benedict Bösche von der FH Kiel)

  • „Komponenten und ihre Daten in der Lieferkette“ (Björn Mikoleit, FSG Flensburg)

  • „eCATALOGsolutions – Komponenteninitiative für den Schiffbau“ (Alen Blechinger, CADENAS)

  • „MAN Diesel Engine Viewer – 3D-CAD-Datentransfer mit Anschlussinformationen“ (Josef Zeilmann, MAN Diesel)

  • „Elektroplanung – von der Konstruktion in die Fertigung“ (Jan Fleming, Eplan)

  • „Rittal Engineering Tools“ (Jan Henry Schall, Rittal)

  • „’Rittal – Das System.’ in maritimen Applikationen“ (Wilfried Braun, Rittal)

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort und zur Anmeldung sind unter www.rittal.de erhältlich. Anmeldungen sind formlos an Frau Nadine Pfeiffer (Email: pfeiffer.na@rittal.de) zu richten.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sichere Brücke zwischen Automatisierungswelt und Cloud

Industrial Edge computing

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.