Werbung

ELO zertifiziert FILELOCK

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ELO zertifiziert FILELOCK

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ELO Digital Office hat eine strategische Partnerschaft mit GRAU DATA geschlossen und und deren Archivierungslösung FILELOCK zertifiziert. ELO Digital Office hat eine strategische Partnerschaft mit GRAU DATA geschlossen und deren jüngstes Produkt FILELOCK zertifiziert. Ab sofort bietet ELO daher seinen Kunden die Möglichkeit, die Software für Langzeitspeicherung im Zusammenspiel mit seinen Enterprise-Content-Management- (ECM-) Systemen zu nutzen. FILELOCK ermöglicht die einfache und revisionssichere Archivierung von Unternehmensdaten auf WORM-fähigen Systemen mit redundanten Festplatten. Die Daten sind in gewohnter Weise direkt über das ELO-ECM-Archiv verfügbar, können aber nicht mehr verändert werden. Die Software ist kostengünstig, einfach zu administrieren und eignet sich ideal für den Mittelstand. Ein Groß;teil der unternehmensrelevanten Daten muss aufgrund von Compliance-Richtlinien entsprechend der jeweiligen länderspezifischen Gesetzgebung unveränderbar gespeichert werden. Hierzu gehören zum Teil auch E-Mails. Daher ist es für ECM-Hersteller unverzichtbar, Lösungen zur revisionssicheren Langzeitarchivierung zu testen und zu zertifizieren. Auf Basis der neu zertifizierten Schnittstelle lässt sich FILELOCK rasch und einfach sowohl in ELOprofessional als auch in ELOenterprise einbinden.

Speziell kleine und mittelständische Unternehmen benötigen unkomplizierte und kostengünstige Archivierungsmedien. FILELOCK stellt sicher, dass die Daten nur einmal und unveränderbar auf das Medium geschrieben werden. Sie können jedoch beliebig oft ausgelesen werden. FILELOCK ist hardwareunabhängig und kann mit jeder beliebigen, auch

bereits installierten Festplatten-Infrastruktur genutzt werden. Eine zusätzliche Investition in Speicher-Hardware erübrigt sich somit. Neben den niedrigen Anschaffungskosten ist die einfache Installation innerhalb nur weniger Minuten ein weiterer Vorteil der Lösung. Auß;erdem kommt Anwendern zugute, dass sie die Software auch ohne Spezialkenntnisse administrieren können.

Weitere Informationen zu FILELOCK und zur strategischen Partnerschaft mit ELO unter: http://www.eloweb.eu/wcm/de/partner/elo-strategiepartner/grau-data

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Täglich tauchen Meldungen zu neuen Infektionsfällen mit dem Coronavirus auf. Die Bilder von abgeriegelten Städten und Menschen in Quarantäne zeichnen ein Schreckensszenario. Doch nicht nur in der analogen Welt ist das Virus ein Risiko. Die Unsicherheit wird von Cyberkriminellen mit gezielten Phishing-Kampagnen und Malware-Angriffen ausgenutzt.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Apps, Portale, Software – Prozesse effizienter gestalten

Automatisierung

Mehr erfahren

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.